Weiterlesen: Robert Martini im Interview

In unregelmäßigen Abständen stellt euch das tivoli12 magazin die Trainerteams, Kapitäninnen, Betreuer und Spielerinnen der beiden Damenteams ein wenig näher vorstellen, um allen Mitgliedern der Wacker-Familie gerecht zu werden. Wir hoffen, damit auch noch mehr Fans für den Damen-Fußball zu  begeistern und so den Akteurinnen auf dem Rasen langsam aber sicher einen echten Heimvorteil in Innsbruck sichern zu können. Diesmal möchten wir euch den Trainer des Damenteams der Bundesliga Robert Martini näher vorstellen und ihm allgemeine und aktuelle Fragen stellen:

Weiterlesen: Cäcilia Metzler im Interview

In unregelmäßigen Abständen stellt das tivoli12 magazin die Trainerteams, Kapitäninnen, Betreuer und Spielerinnen der beiden Damenteams ein wenig näher vor, um allen Mitgliedern der Wacker-Familie gerecht zu werden. Wir hoffen, damit auch noch mehr Fans für den Damen-Fußball begeistern und so den Akteurinnen auf dem Rasen langsam aber sicher einen echten Heimvorteil in Innsbruck sichern zu können. Heute möchten wir euch die defensive Mittefeldspielerin Cäcilia Metzler, die auch als zweite Kapitänin fungiert, näher präsentieren.

Weiterlesen: Alexandra Bugl im Interview

In unregelmäßigen Abständen möchten wir euch die Trainerteams, Kapitäninnen, Betreuer und Spielerinnen der beiden Damenteams ein wenig näher vorstellen, um allen Mitgliedern der Wacker-Familie gerecht zu werden. Wir hoffen, damit auch noch mehr Fans für den Damen-Fußball begeistern und so den Akteurinnen auf dem Rasen langsam aber sicher einen echten Heimvorteil in Innsbruck sichern zu können. Im zweiten Teil unserer Serie steht die Trainerin des zweiten Damenteams Alexandra Bugl im Mittelpunkt.

Weiterlesen: Horst Braun im Interview

In unregelmäßigen Abständen möchten wir euch die Trainerteams, Kapitäninnen, Betreuer und Spielerinnen der beiden Damenteams ein wenig näher vorstellen, um allen Mitgliedern der Wacker-Familie gerecht zu werden. Wir hoffen, damit auch noch mehr Fans für den Damen-Fußball begeistern und so den Akteurinnen auf dem Rasen langsam aber sicher einen echten Heimvorteil in Innsbruck sichern zu können. Im zweiten Teil unserer Serie möchten wir euch den „Vater des wackeren Damenwunders“ Horst Braun näher vorstellen. Im zweiten Teil des Gespräches erfahren wir Neues zum zweiten Team, zum Thema Finanzen und zu den Herren der Schwarz-Grünen.

Weiterlesen: Sonja Pfaffeneder im InterviewAufgrund ihrer Verletzung war es "Pfaffi" noch nicht vergönnt die neue Katjes-Dress zu tragen

In unregelmäßigen Abständen wird das tivoli12 magazin euch die Trainerteams, Kapitäninnen, Betreuer und Spielerinnen der beiden Damenteams ein wenig näher vorstellen, um allen Mitgliedern der Wacker-Familie gerecht zu werden. Wir hoffen, damit auch noch mehr Fans für den Damen-Fußball begeistern und so den Akteurinnen auf dem Rasen langsam aber sicher einen echten Heimvorteil in Innsbruck sichern zu können. Den Anfang macht der derzeit größte „Pechvogel“ und längst dienende Wackerdame:

Weiterlesen: Horst Braun im Interview

In unregelmäßigen Abständen möchten wir euch die Trainerteams, Kapitäninnen, Betreuer und Spielerinnen der beiden Damenteams ein wenig näher vorstellen, um allen Mitgliedern der Wacker-Familie gerecht zu werden. Wir hoffen, damit auch noch mehr Fans für den Damen-Fußball begeistern und so den Akteurinnen auf dem Rasen langsam aber sicher einen echten Heimvorteil in Innsbruck sichern zu können. Im dritten Teil unserer Serie möchten wir euch den „Vater des wackeren Damenwunders“ Horst Braun näher vorstellen und ihm allgemeine und aktuelle Fragen stellen: