alt
Das erste Aufeinandertreffen mit dem Meister ist Geschichte. Leider hat es für einen Punkt nicht ganz gereicht. Der FC Wacker Innsbruck konnte mit dem Ligakrösus aber durchaus mithalten. Obwohl die Mannschaft das Spielfeld als Verlierer verlassen musste, gab es doch einen Sieger in Schwarz-Grün. Für die Leistung im Heimspiel gegen Salzburg haben die Leser des tivoli12 magazins Pascal Grünwald zum Spieler der Runde gewählt.


Statistik spricht für Wacker Innsbruck


Die Fans des FC Wacker Innsbruck konnten trotz der ersten Heimniederlage mit ihren Lieblingen zufrieden sein, war doch ein Unterschied zwischen Meister und Aufsteiger nicht ersichtlich. Die Statistik zeigt sogar noch sensationellere Daten. Wacker Innsbruck verbuchte 56,3 % Ballbesitz und übertrumpfte den Meister aus Salzburg auch in der Torschuss- (18 zu 12) und Eckballstatistik (9 zu 4). Untypisch für die Mannen in Schwarz-Grün war der schwache Wert in der Zweikampfbilanz. Lediglich 43, 8% der Zweikämpfe konnte Wacker Innsbruck für sich entscheiden. Der schwächste Wert der Innsbrucker in der bisherigen Saison.

Lichtblick Grünwald

Unsere bisher sehr starke Verteidigung hatte in diesem Spiel keinen guten Tag erwischt. Alle Spieler blieben mit ihren Leistungsdaten unter ihrer Normalform. Mit einer Ausnahme! Kapitän Pascal Grünwald war der gewohnt sichere Rückhalt. Wie schon in den Spielen zuvor zeigte Grünwald sehr gute Leistung. 11 Torschüsse hielt unser Tormann souverän. Mit seinen Paraden brachte er die Salzburger schier zur Verzweiflung. Beim Tor von Zarate hatte aber auch Grünwald keine Chance. Mit seiner Leistung hat Grünwald unsere Leser bereits zum zweiten mal von sich überzeugt. Passi wurde wie schon in Runde 9 gegen Wiener Neustadt von den Lesern des tivoli12 magazins zum Spieler der Runde gewählt.

  • Pascal Grünwald
  • Julius Perstaller
  • Harald Pichler

Hinweis / Autor

Dieser Text stellt geistiges Eigentum des tivoli12 magazins dar und ist somit urheberrechtlich geschützt. Um den Text, oder Teile davon nutzen zu können, setzen Sie sich bitte mit dem tivoli12 magazin in Verbindung.

Christian Hummer Christian Hummer

Artikel bisher gesamt: 417