b_350_1200_16777215_00_images_stories_profw_art.jpgDie bisher in der Liga in Wien ungeschlagen Wackerianer zeigten eine gute Partie, wurden aber letztlich nicht belohnt. Unser FC Wacker Innsbruck präsentierte sich heute sehr lauffreudig und zeigte eine gute Defensivleistung. Leider reichte es an diesem Abend nicht für einen schwarz-grünen Punktegewinn.

Fabian Schumacher 2

Saisondebüt für unseren jungen Tormann. Er hatte einige gute Momente, die für Selbstvertrauen sorgten. Nach einem abgefälschten Freistoß musste er sich in der ersten Halbzeit gehörig strecken. Beim Gegentor war Fabian leider chancenlos.

Dario Dakovic 2

Spielte heute als verlässlicher Teil der Viererkette eine solide Partie. Offensiv konnte er sich heute weniger einbringen. Beim Gegentor ließ er sich von Leovac überrumpeln, welcher den Ball letzlich zur Mitte brachte.

Inaki Bea 2

Bestimmte sein Spiel mit gesunder Härte und organisierte die Viererkette gut. Beim Gegentor verließ er sich zu sehr auf den Schiedsrichterassistenten und das vermeintliche Abseits und konnte so nicht mehr entscheidend eingreifen. Ganz nach dem Motto "Wenn wir schon nicht gewinnen, treten wir ihnen den Rasen kaputt" tat er genau dies nach Schlusspfiff.

Martin Svejnoha 3

Ersatzkapitän Svejnoha spielte an diesem Abend eine solide Partie. Verbesserungswürdig ist allerdings sein Zweikampfverhalten.

Alexander Hauser 2

Solide Partie des wiedergenesenen Linksverteidigers. Auch Austria's Torjäger Linz biss sich die Zähne an unserer Nummer 7 aus.

Tomas Abraham 1

Mit viel Übersicht versuchte unser tschechischer Weitwurfexperte Linie ins Spiel der Innsbrucker zu bringen. Im zweiten Durchgang hatte er eine gute Chance auf seinen ersten Ligatreffer ausgelassen.

Thomas Bergmann 4

Wenige Aktionen zeigte heute die Leihgabe aus Wien. Thomas hatte schon bessere Auftritte in schwarz-grün und musste in der Schlussphase für den jungen Fröschl Platz machen.

Marco Köfler 2

Der Startelfdebütant blieb in der ersten Halbzeit unauffällig. In den zweiten 45 Minuten traute er sich mehr und zeigte ein paar gute Aktionen.

Ernst Öbster 2

Unser 10er spielte heute erneut den Lenker und Denker im Mittelfeld und trat die meisten Standards unserer Elf. Für die letzte halbe Stunde musste er Bilgen Platz machen.

Miran Burgic 2

Der Topvorbereiter der Liga hatte eine gute Kopfballchance in der ersten Halbzeit.

Andreas Bammer 2

Erst im zweiten Durchgang kam Kampfmaschine Bammer besser in Schwung und hatte 2 tolle Möglichkeiten auf den Ausgleich. Andi wurde in in Minute 70. für Perstaller ausgewechselt.

Bülent Bilgen 3

Kamm in der letzten halben Stunde zu seinem Einsatz, konnte aber kaum Akzente setzen.

Julius Perstaller 3

Als Joker wurde Julius in der Schlussphase für Bammer eingewechselt und blieb unauffällig.

Alexander Fröschl

Bundesliga-Debüt für unsere Nummer 19. Blieb allerdings ohne nennenswerte Aktion.

Hinweis / Autor

Dieser Text stellt geistiges Eigentum des tivoli12 magazins dar und ist somit urheberrechtlich geschützt. Um den Text, oder Teile davon nutzen zu können, setzen Sie sich bitte mit dem tivoli12 magazin in Verbindung.

Prof. Wacker Prof. Wacker

Artikel bisher gesamt: 121