Professor Wacker

Dass die heutige Partie eine harte Nuss werden wird, war jedem klar. Wacker Innsbruck war zwar 90 Minuten die spielbstimmende Mannschaft, konnte aber trotzdem nicht restlos überzeugen. "Wenn man solche Partien gewinnt, wird man Meister", könnte man sagen, aber soweit wollen wir noch lange nicht denken.


Pascal Grünwald: 2
Wie immer ein sicherer Rückhalt seiner Mannschaft. War bei beiden Gegentoren unschuldig.

Alexander Hauser: 3
Nach sehr schwachem Beginn kam er immer besser ins Spiel und konnte auch einige Male Akzente in der Offensive setzen.

Inaki Bea Jauregi: 2
Gewohnt souverän in der Abwehr und einge gelungene Aktionen in der Offensive, die durch sein Tor gekrönt wurden.

Harald Pichler: 3
Sehr solide Leistung vom zweiten Innenverteidiger. Er kam aber einige Mals doch ins Schwitzen.

Georg Harding: 3
Konnte das eine ums andere Mal in der Offensive Akzente setzen, verschuldete aber auch einige Ballverluste.

Tomas Abraham: 1
Obwohl Tomas Abraham heute nicht die Leistung der vergangenen Partien gezeigt hat, konnte er mit seinem 4:1 die Partie entscheiden.

Bülent Bilgen: 3
Seit langer Zeit wieder vom Beginn an dabei, konnte Bülent wieder einmal zeigen, warum er für den FC Wacker Innsbruck so wertvoll ist: Wenn man ihn braucht, ist er da.

Fabian Koch: 3
Er wurde heute von seinem Gegenspieler Kochin einige Male hart gestoppt. Konnte sich nicht unbedingt in Szene setzen.

Boris Prokopic: 3
Die erste Halbzeit wäre ein eindeutiger Einser gewesen. In der zweiten Hälfte war nicht mehr allzuviel von ihm zu sehen.

Marcel Schreter: 2
Der aktivste Spieler heute in Schwarz-Grün. Er krönte seine Leistung mit dem 1:0.

Miran Burgic: 4
Das war heute wenig, zu wenig für einen routinierten Legionär. Er hatt die wenigsten Ballkontakte von allen 22 Akteueren am Feld.

Julius Perstaller: 0
zu kurz eingesetzt

Andreas Bammer: 0
zu kurz eingesetzt

Muhammed Ildiz: 0
zu kurz eingesetzt

Hinweis / Autor

Dieser Text stellt geistiges Eigentum des tivoli12 magazins dar und ist somit urheberrechtlich geschützt. Um den Text, oder Teile davon nutzen zu können, setzen Sie sich bitte mit dem tivoli12 magazin in Verbindung.

Prof. Wacker Prof. Wacker

Artikel bisher gesamt: 121