Weiterlesen: Altach, wir kommen!Die Beachparty der VK soll im Schnabelholz einen lautstarken Höhepunkt finden

UPDATE - Am Samstag ist es soweit. Um 17 Uhr pfeift der Salzburger Bernhard Brugger das Spitzenspiel in der noch jungen Erste Liga Saison zwischen dem SCR Altach und unserem FC Wacker Innsbruck im Schnabelholz an. Hunderte Innsbruck Fans werden zu diesem Zeitpunkt das Altacher Stadion in ein schwarz-grünes Farbenmeer verwandeln und somit unserem Verein den nötigen Rückhalt geben. Für den Auswärtsschlager hat die Online Redaktion die aktuellsten Informationen.

Weiterlesen: Ganz Altach wird in Schwarz-Grün erstrahlenBereiten wir unserer Mannschaft ein Heimspiel in Altach - alles auf nach Altach!

 

Update - Erster gegen Erster, oder Altach gegen Wacker Innsbruck heißt es am kommenden Samstag im Schnabelholz Stadion von Altach. Dementsprechend groß ist bereits jetzt, einige Tage vor dem großem Schlager das Interesse für dieses Spiel. Auch unsere Fanclubs werden geschlossen, allerdings auf unterschiedlichen Wegen, nach Altach anreisen um Altach in Schwarz-Grün erstrahlen zu lassen.

Weiterlesen: Danke für eure UnterstützungDanke für die Unterstützung

Hallo liebe Wacker Familie,

Als Kapitänin der Damenkampfmannschaft möchte ich mich an dieser Stelle, stellvertretend und im Namen der gesamten Damenabteilung für das Engagement aller Fans des FC Wacker Innsbruck bedanken.

Weiterlesen: Faninitiative Innsbruck  zum geplanten Pyrotechnik-VerbotDas "legale Zündeln" funktioniert in Innsbruck problemlos

Die Erkenntnis, dass Bengalische Feuer, Rauch und ähnliches - also Pyrotechnik - ein essentieller Bestandteil der Fankultur sind, ist wahrlich nicht neu und dies wird auch seit vielen Jahren von den Fangruppen Österreichs, unter anderem in Innsbruck, so verstanden und gelebt.

Weiterlesen: Tivoli Nord Zug und Busfahrt nach Zell/ZillerEin letztes Mal für diese Saison heißt es für die Tivoli Nord unseren FC Wacker zu unterstützen

Mit dem kommenden Auswärtsspiel unserer wackeren Kampfmannschaft in Leoben am nächsten Freitag, heißt es nach einer langen Saison auch für die Tivoli Nord sich in die Sommerpause zu begeben.