Weiterlesen: 17 Jahre V.errückte K.öpfeDie Freudenfeuer wurden schon entfacht, nun soll die große Feier stattfinden

Seit 17 Jahren unterstützen die Verrückten Köpfe mit einzigartigen Choreografien und lautstarken Gesängen unseren FC Wacker nicht nur von der Nordtribüne aus, nein, in ganz Österreich sorgen sie gemeinsam mit den zahlreichen Fanklubs der Tivoli Nord für sensationelle Stimmung. Und genau dieser Fanklub feiert am Wochenende sein 17- jähriges Bestehen. Am kommenden Samstag, dem 29. November, werden ab 21 Uhr im Z6 in der Dreiheiligenstraße (Einlass: 20 Uhr) wackere Bands und DJ‘s ihre V.Künste zum Besten geben.

Weiterlesen: Letztes Auswärtsspiel im Kalenderjahr 2008 - Alles nach Wals Siezenheim!Alles nach Wals Siezenheim!

In Zeiten, in denen es sportlich nicht erfolgreich läuft, ist der Fan oft derjenige, der den Unterschied ausmacht. Genau deshalb ist es am Freitag umso wichtiger für unseren FC Wacker Innsbruck, dass möglichst viele Fans beim letzten Auswärtsspiel des Kalenderjahres den Weg in die EM Arena Wals- Siezenheim auf sich nehmen und unsere Mannschaft beim schwierigen Spiel gegen die Red Bull Juniors, Freitag 14.November, 19 Uhr, unterstützen.

Weiterlesen: Völkerverbindend- das inoffizielle Fantreffen des FC Wacker InnsbruckFeierten inmitten der Nordtribüne den 3:1 Sieg unseres FC Wacker: Oliver, Sebastian und Co.

Vergangenen Samstag fand nach dem Spiel das zweite international angehauchte Treffen zwischen Fans des FC Wacker Innsbruck statt. Im Vordergrund stand der Austausch rund um den Schwarz- Grünen Traditionsverein sowie das Schließen neuer Bekanntschaften. Der 3:1 Sieg über den SV Grödig musste natürlich auch gefeiert werden.

Weiterlesen: Auf nach GrödigGrödig wartet

„Unsere Fans sind gewaltig. Jedes Spiel geben die alles und sind überall dabei. Einfach gewaltig“, schwärmte Markus Unterrainer am Rande des Frauenliga Spiels zwischen unserer Damenkampfmannschaft und dem USC Landhaus. Und auf genau diese Unterstützung baut unsere Mannschaft auch in Grödig.

Weiterlesen: Derbytime im „Ländle“Die Fanklubs des FC Wacker Innsbruck organieren Busse nach Lustenau

Vier Runden sind in der ADEG-Ersten-Liga absolviert und der FC Wacker Innsbruck strahlt ungeschlagen von der Tabellenspitze. Zehn von zwölf möglichen Punkten geholt und zwölf Tore erzielt heißt die erfolgreiche Bilanz unter Chefcoach Walter Kogler. Aber auch abseits des grünen Rasens konnten vor allem die Wacker Fans zu Gefallen wissen.