Weiterlesen: F. Jamnig: In der Länderspielpause traf sich das tivoli12 magazin mit Florian Jamnig. Der Flügelflitzer des FC Wacker Innsbruck schildert in seinem Interview das Testspiel gegen 1860 München und spricht über seine Situation sowie den kommenden Gegner.

Weiterlesen: L. Wedl: War nach dem Sieg gegen Austria Lustenau ein zarter Sproß der Hoffnung hervorgetreten, wurde dieser nach der klaren Niederlage gegen BW Linz brutal zerstört. Einer, der wohl den geringsten Anteil an den Niederlagen im Frühjahr hat, ist Lukas Wedl. Das tivoli12 magazin traf den Tormann, der zuletzt den verletzten Grünwald ersetzte, und befragte ihn zur aktuellen Situation.

Weiterlesen: A. Hörtnagl: Im dritten und letzten Teil des ausführlichen Interviews mit General Manager Alfred Hörtnagl geht es um die Bereiche Wacker Innsbruck II, Nachwuchs und die Damenabteilung.

Weiterlesen: J. Säumel: Der Fehlstart des FC Wacker Innsbruck ins Frühjahr wurde mit der 3:1-Niederlage beim LASK prolongiert. Das tivoli12 magazin traf Jürgen Säumel, der das letzte Spiel Revue passieren lässt, sich mit dem nächsten Gegner aus Liefering befasst und erzählt, ob sich das Abstiegsgespenst bereits in der Kabine versteckt.

Weiterlesen: T. Grumser: Zwischen dem Testspieldoppel des FC Wacker Innsbruck (FCW - FCW II 4:0, FCW - FCK 7:1) traf sich das tivoli12 magazin mit FCW II Trainer Thomas Grumser. Nach seinem Schritt in die zweite Reihe spricht Tommy über seine neue alte Rolle, die Entwicklung und den Stand der Vorbereitung bei Wacker Innsbruck II und warum es nur eine Frage der Zeit ist, bis sich seine Spieler auch bei den Profis durchsetzen.

Weiterlesen: Ch. Kobleder: Nach der neuerlichen Derby-Niederlage stand Christoph Freitag dem tivoli12 magazin Rede und Antwort. Der Innenverteidiger, der an diesem Abend als einer der wenigen mit ansprechender Leistung überzeugen konnte, gibt einen Einblick in die Nachwehen der Derby-Pleite und richtet seine Aufmerksamkeit bereits auf den nächsten Gegner LASK.

Weiterlesen: A. Hörtnagl: Im zweiten Teil des tivoli12 Interviews mit Wacker Innsbrucks General Manager nimmt Alfred Hörtnagl zum medialen Abgesang des FCW Stellung, zeigt die getätigten Einsparungen und Einnahmen auf, erklärt die Gründe für die Absage des Trainigslagers und äußert sich zu Neo-Coach Karl Daxbacher und den Neuzugängen Roguljic und Dorta.

Weiterlesen: K. Daxbacher: Vor dem Frühjahrsauftakt traf sich das tivoli12 magazin mit Karl Daxbacher. Der Trainer des FC Wacker Innsbruck erzählt im Interview über seine Eingewöhnungsphase in Innsbruck, seine Eindrücke von der Mannschaft und die Ziele für die kommenden Monate. Natürlich äußert sich Sir Karl auch zum Derby und was er sich von seinem ersten Pflichtspiel als FCW-Trainer wünscht.

Weiterlesen: G. Stocker: Gerhard Stocker kandidiert am 19. Feber bei der Generalversammlung des FC Wacker Innsbruck für das Präsidentenamt. Im Interview mit dem tivoli12 magazin stellt er sein Team vor, in dem Michael Reimair für die Finanzen zuständig sein soll. Der Steuerberater aus Innsbruck nimmt auch gleich Stellung zu den aktuellen Ereignissen und erklärt seine Motivation sich im Vorstand des Tiroler Traditionsvereins zu engagieren.

Weiterlesen: A. Gründler: Eine Woche vor dem Frühjahrsauftakt traf das tivoli12 magazin Alexander Gründler. Der Offensivspieler des FC Wacker Innsbruck erzählt von seinem schwierigen Saisonstart, der zu Ende gehenden Vorbereitung mit dem letzten Test gegen Vorwärts Steyr und blickt schon voller Vorfreude auf das anstehende Derby.

Weiterlesen: T. Kerle: Beim Vereinsabend des FC Wacker Innsbruck wurden die Mitglieder über die Hintergründe, die zu den Ereignissen rund um den Jahreswechsel (Rücktritt Gunsch, Kontokorrentkredit, Brief an Landeshauptmann und Landeshauptmann-Stellvertreter, Mediale Kreuzigung durch die Tiroler Tageszeitung und ORF Tirol) detailliert aufgeklärt. Im Interview mit dem tivoli12 magazin fasst Rechtsreferent Thomas Kerle seine Aussagen noch einmal kurz zusammen.