Weiterlesen: A. Hölzl: Das tivoli12 magazin traf sich am Rande des Trainings mit Andreas Hölzl. Der Verteidiger des FCW schildert seine schwierige Zeit im ersten Halbjahr der Saison, gibt Auskunft über seine aktuelle Situation, das Testspiel gegen den FC Südtirol und warum sich das Team gegen ein Trainingslager in Ägypten ausgesprochen hat.

Weiterlesen: C. Holenstein: Am Rande des Trainings traf das tivoli12 magazin Claudio Holenstein. Der Mittelfeldspieler des FC Wacker Innsbruck erzählt von seinem Urlaub und seinen ersten Eindrücken vom Training unter Neo-Coach Karl Daxbacher.

Weiterlesen: R. Kerschbaum: Knapp einen Monat musste Roman Kerschbaum aufgrund eines Teilbarisses der Plantar-Faszie pausieren, ehe er wieder im Dress des FC Wacker Innsbruck auflaufen konnte. Mitte Oktober, im Spiel gegen den LASK, war es dann soweit. Seither zählt der Mittelfeldspieler zum Stammpersonal von Trainer Thomas Grumser und konnte sich gegen Liefering auch in die Torschützenliste eintragen. Wie die Nummer 11 des FCW das letzte Spiel in Wr. Neustadt gesehen hat, mit seiner Entwicklung zufrieden ist und das letzte Heimspiel im Jahr 2016 angeht, erzählt er im tivoli12 Interview.

Weiterlesen: I. Flatscher: Rund um den FC Wacker Innsbruck gibt es einige stille Helferlein ohne die so manches nicht umsetzbar wäre. Einige davon sind im Wacker-Team organisiert. Stellvertretend für diese traf das tivoli12 magazin das Ehepaar Flatscher, das sich seit einigen Jahren für Schwarz-Grün engagiert. Isabella und Bernhard geben uns Einblick in ihre Aufgabengebiete und Motivation den FCW auf diese Art und Weise zu unterstützen. Wer auch Lust hat sich aktiver einzubringen erfährt alles weitere auf http://www.fc-wacker-innsbruck.at/verein/wacker-team.html

Weiterlesen: T. Kerle: Nach dem sehr gut besuchten Vereinsabend des FC Wacker Innsbruck traf sich das tivoli12 magazin mit FCW-Rechtsreferent Dr. Thomas Kerle. Das Vorstandsmitglied nimmt zu aktuellen Themen rund um den Tiroler Traditionsverein Stellung. Unter anderem spricht er über die Situation der Profis und deren Trainer, die Aufarbeitung der Vorkommnisse beim Tiroler Derby, das Ansinnen von Olympiaworld-Langzeit-Geschäftsführer Bielowski den FCW für Graffitis außerhalb des Stadions verantwortlich zu machen und äußert sich zu den Tiroler Printmedien.

Weiterlesen: A. Hauser: Kurz vor dem Urlaub traf das tivoli12 magazin Alex Hauser. Der Kapitän des FC Wacker Innsbruck spricht über den Sieg in Kapfenberg, die enttäuschende Herbstsaison und den Rücktritt des Präsidenten.

Weiterlesen: A. Gründler: Der FC Wacker Innsbruck hat die Länderspielpause für ein Testspiel gegen den FC Liefering genutzt. Nach dem 3:0-Sieg traf sich das tivoli12 magazin mit Torschützen Alexander Gründler, der seine Eindrücke des Spiels wiedergibt.

Weiterlesen: J. Gunsch: Mit der Ankündigung, bei der nächsten Generalversammlung zurückzutreten, sorgte Präsident Josef Gunsch für viele Diskussionen und Spekulationen.

Weiterlesen: M. Schimpelsberger: Nach dem gestrigen Training, in dem vor allem Spielaktionenim Vordergrund standen, trafen wir Michael Schimpelsberger zu einem kurzen Interview.

Weiterlesen: A. Hamzic: Das tivoli12 magazin traf sich mit Armin Hamzic, der sich im Interview über das letzte Spiel, seine aktuelle Situation und den kommenden Gegner äußert.

Weiterlesen: D. Baumgartner: Einer der Aufsteiger unter Neo-Coach Thomas Grumser ist Innenverteidiger Dominik Baumgartner. Die Nummer 20 des FC Wacker Innsbruck gehört inzwischen zum Stammpersonal und seine Formkurve zeigt klar nach oben. Wie Baumi, wie er mannschaftsintern genannt wird, die letzten so erflogreichen Spiele sieht, welchen Unterschied er zwischen neuem und alten Trainer erkennt und was in dieser längeren Trainingswoche auf dem Plan steht, erzählt er im tivoli12-Interview.