Weiterlesen: A. Riemann: Die Verletzung von Alex Riemann in der Vorbereitung hat den Mittelfeldspieler etwas zurückgeworfen. Seit seiner Rückkehr aufs Spielfeld steigt seine Leistungskurve stetig nach oben. Er wird von Spiel zu Spiel besser. Wie der linke Flügel des FC Wacker Innsbruck die bisher durchwachsenen Leistungen des Teams im Frühjahr wahrnimmt, welche Gründe er dafür ortet und wie er seine Entwicklung sieht, erzählt er im tivoli12-Interview.

Weiterlesen: A. Perger: Die Vereinsabende des FC Wacker Innsbruck sind immer für spannende Gespräche mit den Vereinsverantwortlichen, nettes Beisammensein und interessante Neuigkeiten gut. Wer an diesem Abend aber mit Diskussionen rund um die durchwachsenen Leistungen der Mannschaft im Frühjahr rechnete, wurde überrascht. Hauptthema war das inzwischen der Vergangenheit angehörige Wackerzelt und der alternativ dazu ausgebaute Kiosk. Sowie das für großen Unmut sorgende und in der Verantwortung der Olympiaworld liegende Catering im Stadion. Andreas Perger, im Vorstand für Infrastukur verantwortlich, hat die Unzufriedenheit deutlich vernommen und nimmt im tivoli12-Interview Stellung dazu.

Weiterlesen: H. Braun: Horst Braun, der Leiter der Damenabteilung des FC Wacker Innsbruck, gibt uns einen Einblick in die laufende Vorbereitung, informiert uns über die Zusammenarbeit im Verein, klagt über die Trainingsbedingungen und erzählt uns über die Veränderungen in den Kadern der beiden Teams.

Weiterlesen: Ch. Kobleder: Beim bitteren aber doch hart erkämpften Unentschieden gegen den LASK stand die Defensive im Mittelpunkt. Das tivoli12 magazin traf sich mit Innenverteidiger Christoph Kobleder um im Interview noch einmal einen Blick auf dieses Spiel zu werfen und auf den kommenden Gegner St. Pölten einzustimmen.

Weiterlesen: J. Hauser: Bei der bevorstehenden Generalversammlung möchte Präsident Josef Gunsch das Vorstandsteam um zwei Personen erweitern. Das tivoli12 magazin stellt die beiden Kandidaten vor. Neben Christoph Walser soll Josef Hauser den Vorstand komplettieren. Der Familienvater (2 Kinder) und Geschäftsführer der Werbeagentur spectrum ist kein Unbekannter beim FC Wacker Innsbruck. Seit Jahrzehnten ist er privat aber auch geschäftlich mit dem Tiroler Traditionsverein verbunden und hat einige gemeinsame Projekte vorangetrieben. Den meisten Mitgliedern wird er noch aufgrund seiner Teilnahme am Markenentwicklungsprozess und am Markengrundbuch bekannt sein. Was ihn nun bewegt aus dem Hintergrund zu treten und in den Vorstand einzuziehen und welche Aufgaben er übernhemen will, verrät er im tivoli12 Interview.

Weiterlesen: T. Pichlmann: Der Frühjahrsauftakt ist dem FC Wacker Innsbruck nach harter Arbeit in Floridsdorf geglückt. Torschütze Thomas Pichlmann lässt dieses Spiel Revue passieren und stimmt uns auf den Schlager gegen den LASK und dessen Bedeutung ein.

Weiterlesen: Ch. Walser: Bei der bevorstehenden Generalversammlung möchte Präsident Josef Gunsch das Vorstandsteam um zwei Personen erweitern. Das tivoli12 magazin stellt die beiden Kandidaten vor. Den Anfang machen wir mit Christoph Walser. Der 40-Jährige ist Gründer und Chef des Transportunternehmens CWA in Thaur. Darüber hinaus ist der Familienvater (4 Kinder) Vizebürgermeister in Thaur, Bezirksobmann der Wirtschaftskammer für Innsbruck-Land und Obmann des Tennisclubs seiner Heimatgemeinde. Welche Verbindung er zum FC Wacker Innsbruck hat, welche Aufgabenbereiche er im Vorstand übernehmen will und wie er die Mission Wacker 2020 sieht, erzählt er im tivoli12 Interview.

Weiterlesen: K. Schmidt: Vor dem Start ins Frühjahr traf sich das tivoli12 magazin mit Cheftrainer Klaus Schmidt. Der Trainer des FC Wacker Innsbruck lässt im ausführlichen Interview die Vorbereitung Revue passieren, erklärt die Unterschiede zwischen Natur- und Kunstrasen, geht auf die Verletzungsmisere ein und spricht über die Entwicklung der Liga und den Auftakt gegen den FAC.

Weiterlesen: J. Säumel: Nach dem 4:1-Testspielerfolg (Tore: Jamnig, Gründler, Renner Tekir) gegen Jahn Regensburg traf das tivoli12 magazin Jürgen Säumel zum Interview. Der Mittelfeldroutinier spricht über die Vorbereitung, seine Fitness und das Testspiel gegen den Regionalligisten aus Bayern.

Weiterlesen: A. Hauser: Das tivoli12 magazin traf sich zwischen den heutigen beiden Trainings mit Alex Hauser. Der Kapitän des FC Wacker Innsbruck konnte heute nach seiner langwierigen Verletzung wieder ins Mannschaftstraining einsteigen. Alex erzählt seine Eindrücke aus der Vorbereitung, wie er die Testspiele sah und wie die beiden neuen Spieler integriert wurden und verrät seinen Gesundheitszustand.

Weiterlesen: D. Micic:Beim etwas enttäuschenden Testspiel-Unentschieden gegen den SC Schwaz (1:1) traf das tivoli12 magazin Rechtsverteidiger Andi Hölzl, der nach seinem Einsatz zur Pause ausgewechselt wurde. Andi erzählt von der laufenden Vorbereitung und schildert wie er die neuen Spieler sieht. Weiters stand Mittelfeldmann Danijel Micic nach seinen ersten 45 Spielminuten  nach seiner Hüftoperation in der zweiten Hälfte vor der Kamera Rede und Antwort.