Bereich 'Berichte'
Wacker in den Medien.

AlexR
Routinier
Beiträge: 5340
Registriert: 25. Aug 2008, 23:17

Re: Bereich 'Berichte'

von AlexR » 7. Apr 2017, 14:46

stimmen eh überein, wollte das bezüglich Jugendsystem nur genauer erwähnen, da es ja durchaus User/Mitleser gibt, die nicht so detailreich über den Fußball Bescheid wissen und nicht hier wieder gleich die altbekannte Leier "der Verein ist unfähig" aufkommt.

wacker 4ever hat geschrieben:In der aktuellen Ausgabe der "Sportzeitung" werden der "Akte Hörtnagl" ganz 3 Seiten gewidmet. Gut kommt er dabei nicht weg. Unter anderem mokiert sich Herr Kirchler über die Nachwuchsarbeit beim Wacker und auch darüber, dass man im Winter mit Dorta und Roguljic 2 neue Spieler geholt hat und nicht den eigenen Jungen das Vertrauen schenkt.


Die Frage ist jetzt, wie ein Kirchler gute Nachwuchsarbeit definiert. Aber, passt eh gut in das Bild, das man über Kirchler gewinnen konnte die letzten paar Jahre seit seinem Antritt als "Pausenclown". Denn die Bezeichnung "Nachwuchskoordinator" wäre eine Beleidigung für alle anderen Koordinatoren, die diese Arbeit mit wirklichen Eifer und Engagement ausfüllen würden.

Benutzeravatar
wacker 4ever
Vereinsmitglied
Beiträge: 19340
Registriert: 10. Jul 2007, 18:06

Re: Bereich 'Berichte'

von wacker 4ever » 7. Apr 2017, 15:01

Naja, wie im Artikel steht, hat Kirchler in seinem Bericht an die Politik anscheinend erwähnt, dass er mit der Entwicklung des "Profiles"-Projektes nicht zufrieden ist. Wäre mal interessant, wie ein Bericht über seine eigene Tätigkeit aussehen würde. :fad: Jedenfalls fragt man sich manchmal, was solche Artikel bringen. Kritik an Hörtnagl ist ja durchaus gerechtfertigt, denn er hat die Verantwortung für den sportlichen Bereich. Da gibt es nichts zu beschönigen. Aber als ganz unfähig braucht man ihn auch nicht hinstellen.

slad
Vereinsmitglied
Beiträge: 2187
Registriert: 29. Aug 2007, 22:36

Re: Bereich 'Berichte'

von slad » 7. Apr 2017, 21:46

Woran möchtest denn gerne Kirchlers Kompetenz ablesen? An den Meisterschaftstabellen der Akademie? An den vielen tollen Nachwuschspielern, die der Wacker nicht mag und die jetzt bei Wattens, Kufstein und Co. groß aufgeigen? Wie man verhindert, dass Kastanien in der Hostentasche nicht zusammenschrumpeln?

AlexR
Routinier
Beiträge: 5340
Registriert: 25. Aug 2008, 23:17

Re: Bereich 'Berichte'

von AlexR » 7. Apr 2017, 22:10

slad hat geschrieben:Wie man verhindert, dass Kastanien in der Hostentasche nicht zusammenschrumpeln?


:D :D
Aktuell ist das Forum auf Hochtouren! :D

Benutzeravatar
wacker 4ever
Vereinsmitglied
Beiträge: 19340
Registriert: 10. Jul 2007, 18:06

Re: Bereich 'Berichte'

von wacker 4ever » 16. Apr 2017, 12:11

Also mitunter erschließt sich mir die TT-Logik nicht so ganz: Monatelang wird uns eingetrichtert, dass inzwischen die WSG Wattens die Nummer 1 in Tirol ist. Ok, Ansichtssache. Heute heißt es im Kommentar vom Müller sinngemäß, dass es für Wacker ein Wahnsinn wäre, wenn man noch länger in der 2. Liga bleiben würde. Vollkommen richtig. Aber warum für Wattens nicht? :fad:

Den im anderen Bericht erwähnten katastrophalen Zustand vom W 1 muss ich leider bestätigen. Ich war gestern beim Spiel unserer 2er-Mannschaft. Bin richtig erschrocken, in welchem Zustand der ist. Zwar inzwischen ohne Schrauben, aber dafür mit unglaublichen Löchern. Und das sollen Profi-Bedingungen sein?!

AlexR
Routinier
Beiträge: 5340
Registriert: 25. Aug 2008, 23:17

Re: Bereich 'Berichte'

von AlexR » 30. Apr 2017, 13:23

Was die Sportzeitung nicht geschafft hat, schafft "im Netz":

http://www.fussball-imnetz.at/22648

Benutzeravatar
wacker 4ever
Vereinsmitglied
Beiträge: 19340
Registriert: 10. Jul 2007, 18:06

Re: Bereich 'Berichte'

von wacker 4ever » 30. Apr 2017, 13:30

Danke für den Link. Wieder mal typisch, dass unser sogenannter "Partner" die positiven Dinge, wenn überhaupt, nur am Rande erwähnt. Und weil die "Sportzeitung" erwähnt wurde: Ich les ja sporadisch mal rein. Aber was Herr Tom Strickner für ein Problem mit dem Verein hat, würd mich schon mal interessieren. Nahezu 100 % der Artikel haben einen negativen Unterton. Das Selbe trifft übrigens auf den einstigen Vorzeige-VKler Christoph Geiler (KURIER) zu.

Benutzeravatar
wacker 4ever
Vereinsmitglied
Beiträge: 19340
Registriert: 10. Jul 2007, 18:06

Re: Bereich 'Berichte'

von wacker 4ever » 3. Mai 2017, 00:25

Jetzt wird der Madl komplett wirr: In der heutigen TT erscheint ein langes Interview mit Hansi Müller. Aber welche Formulierungen Madl da so verwendet.

Es beginnt mit :

Traditionsvereine wie Wattens und Wacker


Klingt ja schon äußerst kurios, die beiden Vereine automatisch in einem Aufwaschen mit Tradition in Verbindung zu bringen. Also da liegen zwischen uns und Wattens wohl Welten. Ok, es gibt die WSG auch schon lange, also kann man Flos Phantasie noch irgendwo nachvollziehen.

Aber gänzlich wahnsinnig wird es dann:

Der Nachfolgeverein Ihres FC Tirol, der FC Wacker, befindet sich derzeit am unteren Ende der Bundesliga.


Hä? Was? Hab ich da was verpasst. Ist ihm beim Anblick von Diana das Hirn...

AlexR
Routinier
Beiträge: 5340
Registriert: 25. Aug 2008, 23:17

Re: Bereich 'Berichte'

von AlexR » 3. Mai 2017, 02:12

Finde das eh gut, der Madl macht sich selbst lächerlich und damit schwächt er die Aussagen und den ihnen zugeschriebenen Wahrheitsgehalt.....weiter so, mein Freund der Kristalle!

Benutzeravatar
hansjörg
Nachwuchshoffnung
Beiträge: 528
Registriert: 19. Aug 2007, 20:11

Re: Bereich 'Berichte'

von hansjörg » 3. Mai 2017, 11:19

wacker 4ever hat geschrieben:...


Das war übrigens dein 19130 Beitrag :cool1:

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

Aktuelle Zeit: 26. Jun 2017, 05:39