Wacker in den Medien.
Benutzeravatar
By joxl
#149392
Ok, verstanden, finde es immer noch eine gute Idee
By freigeist
#149857
freigeist hat geschrieben:Gibt´s den Versorgungsposten Kirchler auch noch? Böse Zungen behaupten, daß das vierteljährliche Gscheitsein in der Zeitung die Arbeitsberichte des gut bezahlten Koordinators ersetzen. Gerüchten zufolge soll er an einem Hauptposten in der Akademie Interesse zeigen :panik: .
Leider bewahrheitet sich so manches Gerücht, der Kastanienmann wird Akademieleiter - mir schwant Übles. Quelle: TT-Alex Gruber.
Benutzeravatar
By mesque
#150049
Ist zwar schon ein paar Tage her, und ich hab keines der beiden Spiele gesehen, hat mich aber trotzdem "amüsiert":
WSG Wattens : Dynamo Kiew 0:4 - TT-Schlagzeile: "Starke erste Halbzeit nährt die Hoffnung"
FC Wacker Innsbruck : Young Boys Bern 0:3 - TT Schlagzeile: "Young Boys waren für Wacker eine Nummer zu groß"
Ein Schelm, der bestimmtes dabei denkt. ;) Und bitte deswegen keine Tiraden, ist echt nicht nötig. Der Gentleman genießt und schweigt.
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#150578
Ich hatte in den letzten Tagen Kontakt mit Life Radio. Ich weiß ja, dass es viele Fans gibt, die sich die Übertragungen mit Rainer Dierkes gerne anhören. Wie mir mitgeteilt wurde, werden diese, was den Wacker betrifft, leider deutlich eingeschränkt. Es werden ab Saisonstart jetzt lediglich die Heimspiele übertragen. Warum? Das hat, so wurde mir erklärt, damit zu tun, dass man auch einen 2. Tiroler Verein berücksichtigen will. Heißt auf gut Deutsch: Am kommenden Freitag gibt es Live-Einstiege aus Wattens und vom Auswärtsspiel des Wacker lediglich kurze Infos über den Spielstand. Die Woche drauf, wenn wir zu Hause spielen, ist es dann umgekehrt. Ich hab ihnen mitgeteilt, dass mich das ganz und gar nicht freut. Was ich aus der Antwort rausgelesen hab, wartet man jetzt mal die Reaktionen der Hörer ab und sieht dann weiter. Wollte das nur kurz an euch so weitergeben.
Benutzeravatar
By mesque
#150582
An einem Spieltag die einen und am nächsten die anderen ist aus meiner Sicht ein totaler Topfen. Die Konsequenz wird sein, dass zumindest die glühenden Wackerianer weniger einschalten, weil sich keiner merken wird, an welchem Spieltag wir dran sind und an welchem nicht. Oder, wenn es wie du sagst so ist, dass sie nicht abwechseln sondern von uns konsequent nur die Heimspiele übertragen, ist es noch größerer Humbug. Alter, wenn dann will ich doch die Auswärtsspiele hören, sonst bin ich ja eh im Stadion! Warum suchen sie sich nicht noch einen zweiten Hansel , der sich Wattens gibt und bringen an jedem Spieltag Einstiege von beiden Klubs? (Kostet natürlich Geld und Sendezeit, aber ich bin sicher, ein Privatsponsor würde das für den Verein der Herzen übernehmen). Naja, ich wünsch ihnen viel Glück mit der Idee.
Zuletzt geändert von mesque am 18. Jul 2017, 15:24, insgesamt 1-mal geändert.
  • 1
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39
Die Konkurrenz

20 Jahre ist es her und die Fangemeinschaft des Bl[…]

Wacker Innsbruck III

Ergänzen könnte man noch, dass Telfs II nicht nur […]

Fußball International

Weil ich gerade auf sport.orf gelesen habe, dass G[…]

Wenn sich hier für die nächsten Jahre mit diesem […]