Wacker in den Medien.
Benutzeravatar
By AlexR
#153955
Wobei dann muss auch gesagt werden, dass man die Spieler nicht ordentlich einteilt und die Wertigkeit der Spiele falsch einschätzt. Wenn man beim EUREGIO Cup mit der Stammelf aufläufst (als Beispiel für Wörgl), anstatt einige Spieler aus der 1b spielen zu lassen; dann ist man selbst Schuld.
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#153986
Die TT hat heute einen kurzen, aber interessanten Exkurs (Beitrag von Herrn Waidhofer) zum Namen "Tivoli" drin. Vielleicht könnte man den noch in den Pressespiegel stellen.
By ost_4_22
#153993
In der heutigen TT im Lokalteil (im Sporteil würd´s vielleicht mehr Leuten auffallen) ist ein kurzer Hinweis auf den heutigen Wacker Sportstammtisch im Greenvieh in Mieming (für den Fall, dass es jemand auf der Wacker Homepage übersehen hat).
Benutzeravatar
By schneexi
#155067
der madl ist bei olympia, sonst könnte so etwas nie in der tt stehen:
Manuel Ludwiger in der TT hat geschrieben:Ein Paradebeispiel für den neuen Wacker-Weg ist Matthäus Taferner.

dabei wissen wir doch: wacker böser landesgeld-verbrenner mit söldnertruppe, wattens symaptischer tiroler verein mit den jungen wilden. da wird es ein donnerwetter für den frischling manuel ludwiger geben.

im ernst: sympathisch geschrieben.
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#155069
Ich kann Dir nur sagen, dass es auch in der TT mittlerweile ein Umdenken bei einigen Leuten gegeben hat. Zwar etwas spät, aber besser als gar nicht. Zum Thema: Auch für Leute wie Taferner wäre der Aufstieg der Profis enorm wichtig, da er wohl sonst zu den ersten jungen Spielern gehört, die ein anderes (besseres) Angebot bekommen. Wer ihn jemals in unserer 2er spielen gesehen hat, weiß, was der Junge drauf hat.
  • 1
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39
  • 40

ok- martin-trifft sich gut,habe nächste woche beim[…]

Dedic und Vallci werden wohl beide spielen morgen[…]

Dazu dieser Fanview: http://tivoli12.at/anpfiff-zu[…]

Erste Liga Reform

für die relegation des 3. platzierten der 1. liga […]