b_350_1200_16777215_00_images_201213_schuetzi.jpgDie Saison 2012/13 hatte es für den FC Wacker Innsbruck wahrlich in sich. Nach der Niederlagenserie zu Beginn und dem Trainerwechsel im Oktober, gelang im "Wunder von Wolfsberg" nach 0:2 Rückstand doch noch der zum Klassenerhalt nötige Sieg. Laola1 hat sich die Mühe gemacht und alle 550 Treffer der Saison noch einmal vor Augen geführt und kürte Daniel Schütz´ Treffer aus der 25. Runde zum Tor des Jahres. Ein weiteres Highlight in dieser Saison.



Dan the Man

Man glaubt es kaum, aber das schönste Tor in der Saison 2012/13 ist ausgerechnet eines, der 41 Tore des FC Wacker Innsbruck. Daniel Schütz erzielte es am 10. März im Heimspiel gegen den FC Salzburg. Wir erinnern uns: In der 40. Minute setzt sich Carlos Merino am linken Flügel durch und flankt zur Mitte. Daniel Schütz übernimmt den Ball in einer akrobatischen Aktion volley und versenkt die Kugel per Fallrückzieher im langen Eck.

Das Tor zum Nachsehen auf laola1.tv: Top-5-Tore der Saison

Das tivoli12 magazin gratuliert Daniel Schütz zu diesem Erfolg und hofft, dass er in der kommenden Saison noch einige Treffer mehr erzielen möge.

 

Hinweis / Autor

Dieser Text stellt geistiges Eigentum des tivoli12 magazins dar und ist somit urheberrechtlich geschützt. Um den Text, oder Teile davon nutzen zu können, setzen Sie sich bitte mit dem tivoli12 magazin in Verbindung.

Christian Hummer Christian Hummer

Artikel bisher gesamt: 477