Impressum

Ausgabe: 20. April 2017

TT

Grumser war trotz 3:1-Sieg verärgert

Innsbruck– Zwei Spieler der Wacker Amateure hatten schon vor dem Anpfiff des gestrigen Westliga-Derbys gegen Austria Salzburg Grund zur Freude: Die Tiroler Raphael Gallé (17) und Jeffrey Egbe (19) gehören ab kommender Saison zum Profikader, der Vertrag der beiden Mittelfeldspieler läuft bis Juni 2019.

Auf dem Feld stellten die Schützlinge von Thomas Grumser früh die Weichen Richtung Sieg. Bereits in der vierten Minute (Yilmaz) klingelte es, mit der Leistung beim 3:1?(2:0)-Sieg war der Coach aber nicht zufrieden. „In der zweiten Hälfte haben wir nicht so gespielt, wie wir das besprochen haben. Wir hatten einen Matchplan und ich erwarte mir, dass das Bemühen erkennbar ist, den umzusetzen.“ Abseits des Rasens lief alles nach Wunsch: Das Erscheinen der knapp 150 Fans aus Salzburg hätte durchaus Auseinandersetzungen erwarten lassen dürfen, es blieb allerdings ruhig.