Dominik Baumgartner

Der Professor meint dazu: "befriedigend "

"Von den Statistiken her mit 65% gewonnen Zweikämpfen war Dominik nur marginal besser wie Pichler, aber auch nicht unbedingt ausreichend. Dafür hatte er ein paar wirklich schöne Ballabnahmen zu Buche stehen. "

Christoph Freitag

Der Professor meint dazu: "genügend "

"Das war absolut nicht sein Spiel. Oftmals wirkte er etwas verloren am Platz und auch die negative Zweikampfbilanz gibt wieder, dass er nicht sein gewohntes Spiel aufziehen konnte. "

Alexander Gründler

Der Professor meint dazu: "unbeurteilt "

"zu kurz eingesetzt"

Pascal Grünwald

Der Professor meint dazu: "nicht genügend "

"Der Fehler beim Freistoß kostete neben der Hauser Roten wahrscheinlich die Partie. Darf einem solchen Routinier nicht passieren. "

Alexander Hauser

Der Professor meint dazu: "nicht genügend "

"Wenn man Gelb hat und dann so in einen Zweikampf geht, dann muss man mit Rot rechnen. Da nützt es auch nichts, wenn man vorher wie einstmals Forrest Gump pausenlos über den Platz sprintete. Vielleicht ein wenig zuviel Einsatz. Die Rote war aber leider wahrscheinlich DIE entscheidende Szene des Spiels. "

Florian Jamnig

Der Professor meint dazu: "befriedigend "

"Mit 53 Ballkontakten zählte er zu den Aktivposten im Offensivspiel. Nur wirklich effektiv wars nicht."

Roman Kerschbaum

Der Professor meint dazu: "gut "

"Sehr unauffällig spielte Roman gestern Abend, was aber nicht zwangsläufig etwas schlechtes ist. Dazu 70% gewonnene Zweikämpfe, alles bestens. "

Christoph Kobleder

Der Professor meint dazu: "gut "

"Wenige Stellungsfehler, dazu 80% Zweikampfe gewonnen - passt."

Michael Lercher

Der Professor meint dazu: "genügend "

"Als Reaktion auf die Hauser Rote durfte er wieder mal im Tivoli ran. Beeindruckend war es leider auch nicht. 28% Passquote ist dann schon eher ein Stürmer Wert und nicht unbedingt fürs Mittelfeld geeignet."

Harald Pichler

Der Professor meint dazu: "nicht genügend "

"Endlich durfte er wieder mal ran. Und eigentlich wirkte es gar nicht mal so schlecht, bis der typische Pleiten Harry wieder zuschlug. Elfer verschuldet und entschieden war die Partie. "

Thomas Pichlmann

Der Professor meint dazu: "genügend "

"Warum er nur mehr Stürmer Nummer zwei ist, hat er gestern gezeigt: 2 Torschüsse stehen zu Buche und die waren jetzt nicht wirklich gefährlich. "

Simon Pirkl

Der Professor meint dazu: "genügend "

"Von der Startelf hatte nur Pichlmann weniger Ballkontakte als er. Dementsprechend an ihm vorbei lief auch das Spiel. Fairnesshalber muss man erwähnen, dass er nach Rogulijc die meisten erfolgreichen Pässe spielte (also prozentual). "

Ante Roguljic

Der Professor meint dazu: "gut "

"Dass der Mann von RB besonders motiviert war, sah man deutlich. Er war auch der einzige der sich über eigene Fehlpässe sichtbar ärgerte, wobei bei ihm 72% ankamen. Dazu hatte er 4 Torschüsse, 4 Vorlagen und 5 Flanken. Weiter so. "

Jürgen Säumel

Der Professor meint dazu: "genügend "

"Jürgen konnte knapp 30 Minuten zeigen, was in ihm steckt. Neben der besten Passquote (75%) hatte er aber die schlechtesten Zweikampfwerte von sage und schreibe 0%. Akzente konnte er schliesslich auch keine mehr setzten. "