Weiterlesen: Wie man in Hütteldorf mit seinen Gästen umgehtEigentlich sollte das ein Fanview über ein tolles Spiel im neuen „Weststadion“ werden. Stattdessen wird es wohl eine Aufarbeitung unfassbarer Ereignisse in Wien Hütteldorf. Nicht zum ersten und sicher nicht zum letzten Mal.

Weiterlesen: Stadien der Gegner: Allianz Stadion (Weststadion)"Nur" vier Jahre ist es her, dass der FC Wacker Innsbruck das letzte Mal in Hütteldorf gastierte, doch es mutet fast wie eine Zeitreise an, wenn man Bilder des Stadions von 2014 mit dem aktuellen vergleicht. Verschwunden sind die zu Kiosken umgebauten Zirkusanhänger, die Flutlichtmasten und die organisierte Fanszene neben dem Gästesektor.

Weiterlesen: Sturm aufs „Ländle“Zwischen Innsbruck und Vorarlberg gab es schon die heißesten Duelle. Grund dafür waren aber weniger der Fight am grünen Rasen, sondern das Ambiente, das Drumherum. Ob in Altach, Bregenz oder in Lustenau: selten gab es eine Begegnung dort, ohne irgendwelche Vorkommnisse. Scheinbar haben aber alle Beteiligten daraus gelernt. Gelernt haben auch unsere Burschen am Feld. Wenig Fehler, kompakt stehen und vorne zubeißen. Wacker Unser, der du spieltest im Rheindorf, die drei Punkte gehen ins Heilige Land! Unser FC Wacker Innsbruck ist ja auch eine Art Religion...

Weiterlesen: Nicht schon wiederWie viele Halbzeiten hatte man in der letzten Saison eigentlich verschlafen? Aber der FC Wacker Innsbruck hat nicht wenige Spiele danach noch gedreht. Das war der Schlüssel zum Aufstieg. Aber irgendwo in der Sommerpause scheint dieser Schlüssel abhandengekommen zu sein. Gute Momente allein reichen nicht mehr aus. Weil neben dem Pech (mehrfach wurde gegen den SKN St. Pölten die Querlatte strapaziert) auch sehr schwache Schiedsrichter dazu kommen. So wurde unserem FCW in Wien gegen die Austria ein klarer Strafstoß verwehrt und am Samstag gegen das Überraschungsteam aus St. Pölten ist der Elferpfiff ebenso ausgeblieben. Stattdessen gab es für den Cheikhou Dieng Gelb, wegen einer „Schwalbe“. Dabei gäbe es in Österreich so viele gute Optiker...

Weiterlesen: Stadien der Gegner: Cashpoint ArenaTraditionellerweise begleiten viele Fans den FC Wacker Innsbruck durch ganz Österreich. Besonders zahlreich ist der schwarz-grüne Support in Vorarlberg. Altach bestreitet seine Heimspiele in der ausgebauten Cashpoint Arena. Das tivoli12 magazin nimmt das ehemalige Schnabelholz Stadion unter die Lupe.