Weiterlesen: A. Hamzic: Wacker Innsbruck II musste nach dem Abstieg der Profis ebenfalls eine Liga weiter runter und wurde im Sommer vollkommen neu zusammengestellt. Nach anfänglich guten Ergebnissen wurde man schnell ans Ende der Regionalliga Tirol-Tabelle durchgereicht. Wie es dazu kam und wie es weitergeht erzählt FCW II-Kapitän Armin Hamzic, der zuletzt auch wieder im Spieltagskader der Profis stand.

Weiterlesen: E. Ibrisimovic: Für Elvin Ibrisimovic verlief die Herbstsaison nicht nach Wunsch. Zu Beginn noch Stammspieler und Torschütze, machte der Stürmer in der Folge eine Durststrecke durch und immer öfter Bekanntschaft mit der Ersatzbank. Im letzten Spiel vor der Winterpause kam er beim 1:1 gegen Horn nach langer Zeit wieder zu einem etwas längeren Einsatz. Wie er das Spiel gesehen hat und seine Situation einschätzt, erfährt ihr im tivoli12 Interview.

Weiterlesen: L. Wedl: Nach den zwei sportliuchen Krachern letzte Woche traf das tivoli12 magazin Lukas Wedl zu einem Interview. Die Nummer Eins im Tor der Innsbrucker sprach mit uns über den bisherigen Saisonverlauf, seine neue Rolle als Stammkeeper und die aktuell unglaubliche Unterstützung von den Rängen. Dazu führte er aus, wie wichtig für diese MAnnschaft der Support der Fans ist. 

Weiterlesen: A. Zaizen: Zusammen mit Markus Wallner ist Atsushi Zaizen aktuell der erfolgreichste Torschütze des FC Wacker Innsbruck. Wie der eigentliche Mittelfeldspieler seine neue Rolle als Mittelstürmer sieht und was er zu den Duellen mit Horn sagt, erzählt der japanische Legionär im tivoli12 Interview erstmals auf Deutsch.

Weiterlesen: R. Martic: Mit Robert Martic hat ein weiterer "Junger Wilder" den Sprung in die Kampfmannschaft des FC Wacker Innsbruck geschafft. Erst vor wenigen Tagen hat er seinen Vertrag vorzeitig verlängert. Was ihn in den vergangenen 12 Jahren beim Tiroler Traditionsverein geprägt hat, wie er das Spiel gegen Ried erlebte und was er zu den kommenden Gegnern WAC und Austria Lustenau sagt, erzählt der 18-Jährige im tivoli12 Interview.

Weiterlesen: R. Gallé: Nach seiner Gelbsperre ist Raphael Gallé wieder einsatzbereit. Wie es für den Youngster war das letzte Spiel seiner Mannschaft von der Tribüne aus verfolgen zu müssen, warum sein Zimmerpartner Weltklasse ist und was er zum nächsten Gegner Horn zu sagen hat, erzählt er im tivoli12 Interview.

Weiterlesen: F. Köchl: Felix Köchl, 17-jähriger Defensivspieler des FC Wacker Innsbruck, hat in den letzten drei Spielen in der 2. Liga durchgespielt und sein Talent bewiesen. Wie der Nachwuchsnationalspieler den ersten Auswärtssieg in der Liga erlebt hat, wie es ist für das Nationalteam aufzulaufen und was er über den kommenden Gegner Ried sagt, erfährt ihr im tivoli12 Interview.

Weiterlesen: D. Wilson: Wacker Innsbruck III überwintert sensationell an der Tabellenspitze der Bezirksliga West. Mit einem Alterschnitt von knapp über 16 Jahren präsentiert sich die Truppe von Trainer Daniel Wilson außergewöhnlich stark. Wie es zu dazu kam und wie professionell gearbeitet wird, erzählt der Erfolgstrainer im tivoli12 Interview.

Weiterlesen: S. Faleye: Mit Sunday Faleye steht im Kader des FC Wacker Innsbruck ein spannender junger nigerianischer Nationalspieler, der im tivoli12 Interview über die letzten Spiele, seinen Weg nach Österreich und den kommenden Gegner spricht.

Weiterlesen: L. Hupfauf: Nach der unnötigen Niederlage gegen Austria Klagenfurt, traf das tivoli12 magazin Wacker Innsbruck Kapitän Lukas Hupfauf. Wie der Verteidiger die Gegentore analysiert, was es bedeutet als jüngster Kapitän der FCW-Historie aufzulaufen und wie die Länderspielpause genutzt wird, erfahrt ihr im tivoli12 Interview.

Weiterlesen: A. Gründler: Der FC Wacker Innsbruck musste sich im Hattinger Innstadion dem FC Vaduz 1:3 geschlagen geben. Die Innsbrucker taten sich über weite Strecken der Partie gegen das kompromisslose Pressing der Lichtensteiner sehr schwer und kamen nur zu wenigen wirlichen Chancen. Nach dem Spüiel haben wir Routinier Alexander Gründler kurz befragt.