b_350_1200_16777215_00_images_201920_Interviews_jamnig2.jpgDie Generalversammlung des FC Wacker Innsbruck war sehr emotional. 93,1% der anwesenden Ordentlichen Mitglieder stimmten der Statutenänderung zu, die es ermöglicht einen Investor an Bord zu holen. Vizepräsident Mag. Joachim Jamnig erklärt, wie es nun weiter geht und weist darauf hin, dass es um nachhaltige Arbeit und nicht um Schnellschüsse geht. 

Hinweis / Autor

Dieser Text stellt geistiges Eigentum des tivoli12 magazins dar und ist somit urheberrechtlich geschützt. Um den Text, oder Teile davon nutzen zu können, setzen Sie sich bitte mit dem tivoli12 magazin in Verbindung.

Christian Hummer Christian Hummer

Artikel bisher gesamt: 601