b_350_1200_16777215_00_images_202021_Interviews_Gruendler3.jpgDie Ernüchterung nach dem 1:1 gegen Kapfenberg war bei den Wackerianern groß. Immerhin hatte man den Gegner bis auf eine einzige Situation im Griff und dominierte ansonsten das Spielgeschehen. Wie die Mannschaft mit diesem bitteren Spielverlauf um geht, wie der hochverdiente Ausgleich zustande kam und was man gegen den kommenden Gegner besser machen muss, erzählt Alexander Gründler im tivoli12 Interview.

 

Hinweis / Autor

Dieser Text stellt geistiges Eigentum des tivoli12 magazins dar und ist somit urheberrechtlich geschützt. Um den Text, oder Teile davon nutzen zu können, setzen Sie sich bitte mit dem tivoli12 magazin in Verbindung.

Christian Hummer Christian Hummer

Artikel bisher gesamt: 664