Weiterlesen: Präsentation des finanzstarken Partners beim FCWHeute hat der FC Wacker Innsbruck die mit Spannung erwartete Entscheidung für den Einstieg eines finanzstarken Partners bekannt gegeben und diesen in einer Pressekonferenz vorgestellt.

Weiterlesen: Als Wacker noch kein Mythos war (3)Diese Berichte wurden aus den originalen Abschriften zu den diversen Wochen- und Monatsversammlungen des FC Wacker Innsbruck, sowie aus den damals herausgegebenen „Wacker-Nachrichten, Schriftverkehr und ähnlichem erstellt. Politisch ist Tirol durch die Franzosen besetzt, der Reiseverkehr innerhalb Österreichs und vor allem ins angrenzende Ausland umständlich.

Weiterlesen: Als Wacker noch kein Mythos war (1)In der Winterpause wurde ein wahrer Schatz für geschichtsinteressierte Wackerfans gehoben. "Wacker-Archivar" Gerhard Siegl fand über verschlungene Wege Zugang zu längst verlorengeglaubten Unterlagen aus der Nachkriegszeit (1946-1951). Darunter befinden sich nicht nur die Ausgaben der damals für Mitglieder herausgegebenen "Wacker-Nachrichten", sondern auch Protokolle von Ausschusssitzungen und Wochenversammlungen und so mancher Schriftverkehr, aus denen sich die damalige Zeit gut rekonstruieren lässt. Das tivoli12 magazin präsentiert euch aus diesen Unterlagen so manche Schmankerln.

Weiterlesen: Als Wacker noch kein Mythos war (2)In der Winterpause wurde ein wahrer Schatz für geschichtsinteressierte Wackerfans gehoben. "Wacker-Archivar" Gerhard Siegl fand über verschlungene Wege Zugang zu längst verlorengeglaubten Unterlagen aus der Nachkriegszeit (1946-1951). Darunter befinden sich nicht nur die Ausgaben der damals für Mitglieder herausgegebenen "Wacker-Nachrichten", sondern auch Protokolle von Ausschusssitzungen und Wochenversammlungen und so mancher Schriftverkehr, aus denen sich die damalige Zeit gut rekonstruieren lässt. Das tivoli12 magazin präsentiert euch aus diesen Unterlagen so manche Schmankerln.

Diese Berichte wurden aus den originalen Abschriften zu den diversen Wochen- und Monatsversammlungen des FC Wacker Innsbruck, sowie aus den damals herausgegebenen Wacker-Nachrichten, Schriftverkehr und ähnlichem erstellt. Politisch ist Tirol nach dem 2. Weltkrieg von den Franzosen besetzt, der Reiseverkehr innerhalb Österreichs und vor allem ins angrenzende Ausland umständlich.

Weiterlesen: Wackerfans gesucht!Für das Forschungsprojekt EUFoot sucht Studienleiterin Dr. Regina Weber Wacker-Fans für Interviews zum Thema Fußball in Innsbruck, in Österreich und in Europa.