b_350_1200_16777215_00_images_201718_interviews_pg15318.jpg

Der FC Wacker Innsbruck hat die Lizenzunterlagen an die Bundesliga übermittelt und nutzt die Gelegenheit über die finanziellen Entwicklungen seit der letzten Präsentation im Jänner zu informieren. Sollte man den Aufstieg in die Bundesliga schaffen, kann mit einem gesicherten Budget von 6,1 Mio € gerechnet werden. Für die neue 2. Liga würden 3,37 Mio. € zur Verfügung stehen. Ab 18.00 Uhr gibt es im zweiten Teil des Pressegesprächs aber eine gehörige Überraschung!

 

Hinweis / Autor

Dieser Text stellt geistiges Eigentum des tivoli12 magazins dar und ist somit urheberrechtlich geschützt. Um den Text, oder Teile davon nutzen zu können, setzen Sie sich bitte mit dem tivoli12 magazin in Verbindung.

Christian Hummer Christian Hummer

Artikel bisher gesamt: 499