b_350_1200_16777215_00_images_201819_Rundum_TL4.jpgDie Profis des FC Wacker Innsbruck bereiten sich in der Türkei auf die Frühjahrssaison vor. Verteidiger Lukas Hupfauf gewährt den Leserinnen und Lesern des tivoli12 magazins einen kleinen Einblick in den Trainingslager-Alltag und lässt die Fans des FCW ein wenig an der arbeitsreichen Vorbereitung teilhaben.

 

Servus Wacker-Fans!

Heute gab es den ersten freien Nachmittag für uns, wobei für jeden Einzelnen die Regeneration der doch schon schweren Beine im Vordergrund stand. Für einen kurzen Besuch am Strand fanden wir dann aber doch noch Zeit.

Ich konnte bei der Vormittagseinheit leider nicht mit der Mannschaft trainieren, da der Fuß nach dem gestrigen Foul im Testspiel doch noch Schmerzen bereitete. Somit absolvierte ich ein Training in der Kraftkammer und die Physiotherapeuten behandelten anschließend den lädierten Knöchel.

Nach dem gemeinsamen Abendessen hieß es für meinen Zimmerkollegen Flo (Rieder; ist nach seiner kurzen Erkrankung wieder fit!) und mich uns im FIFA-Duell auf der Konsole mit Daniele (Gabriele) und Pero (Peric) zu messen. Im zwei-gegen-zwei Duell konnten wir uns schlussendlich klar durchsetzen und wer Daniele und Pero kennt, weiß wie sehr sie das schmerzt 😁. Ihre "Rache" könnte fürchterlich sein😜.

Morgen stehen wieder zwei schwere Trainings auf dem Programm und ich hoffe, dass ich wieder mit von der Partie sein kann.

Bis dann,

Euer Hupfi

Hinweis / Autor

Dieser Text stellt geistiges Eigentum des tivoli12 magazins dar und ist somit urheberrechtlich geschützt. Um den Text, oder Teile davon nutzen zu können, setzen Sie sich bitte mit dem tivoli12 magazin in Verbindung.

Gastkommentar Gastkommentar

Artikel bisher gesamt: 63