tivoli12 - das schwarz-grüne magazin

Ausgabe: 06. August 2019

Georg Fraisl

Erinnerungen und Ahnungen

Fünf Siege stehen für Österreich gegen Salzburgs morgigen Testgegner Real Madrid in der ewigen Bilanz. Für zwei sorgte Innsbruck: Im Oktober 1970 der Sensations-Coup im Europacup der Pokalsieger mit einem 1:0-Sieg in der spanischen Hauptstadt. Im Tor stand Helmut Rettensteiner, das Tor erzielte Poidl Grausam. Das Heimspiel ging mit 0:2 in die Binsen.

Und im Oktober 1984 zerlegte „Don Alfredo“ Roscher Real am Tivoli mit zwei Toren zum 2:0-Erfolg. Das Problem: Ein Auswärts-0:5 ...

Längst vergangene Zeiten. Heute beschränkt sich Tirols Kontakt mit der internationalen Fußball-Bühne auf den Transfer-Streit mit dem FC Barnsley. Der hat nach dem Auftakt-Sieg gegen Fulham wohl noch weniger Lust auf Wackers Abwehrspieler Manuel Maranda. Dabei sind alle Verträge unterschrieben.
Donnerstag ist Stichtag. Da MUSS der Verein den Verteidiger anmelden. Sonst? Geht’s wohl zur FIFA. Heißt dann: noch länger warten.