tivoli12 - das schwarz-grüne magazin

Ausgabe: 07. September 2019

Kronen Zeitung

Wacker 1:5 bei den „Löwen“

Zweitligist Wacker Innsbruck nutzte die Länderspielpause gestern für einen Test gegen 1860 München (3. Liga), musste sich den „Löwen“ 1:5 geschlagen geben. „Das Ergebnis ist nicht zufriedenstellend, viel zu hoch. Grundsätzlich war’s aber okay – wir wissen, was bis zum GAK-Spiel zu tun ist“, sagte Trainer Thomas Grumser. Verletzt hat sich niemand. Die beiden Neuzugänge Rami Tekir und Vasil Kusej kamen je 45 Minuten zum Einsatz.

> 1860 München – Wacker Innsbruck 5:1 (1:0). Tore: Weber (45.), Raimondo-Metzger (47.), Ziereis (65., 78.), Seferings (85.); Gallé (71.).