tivoli12 - das schwarz-grüne magazin

Ausgabe: 28. Oktober 2019

Gernot Gsellmann

Lebenszeichen ist ein richtiger Mutmache

„Wir glauben daran, die Liga zu halten!“ Den Worten von Wackers Sportboss Benjamin Stolte folgten in Altenmarkt endlich Taten: Seine Bundesliga-Mädels rangen dem klar favorisierten Altenmarkt ein 2:2-Remis ab. „Dabei hätten wir eigentlich gewinnen müssen“, war Stolte nicht zu hundert Prozent zufrieden. Zwei Elfmeter wurde den Innsbruckerinnen vorenthalten, die Japanerin Fuse traf in der 92. Minute nur die Querlatte! „In dieser Woche haben wir, im Vergleich zu den letzten Runden, von A bis Z alles besser gemacht.“

Auch die Zweier, „die zweistellig hätte gewinnen müssen“. Mit dem 8:2-Kantersieg in Altenmarkt schoben sich Fünffachschützin Chiara Gstrein und Co. auf Rang fünf!