tivoli12 - das schwarz-grüne magazin

Ausgabe: 01. August 2020

TT

Ronivaldo bleibt König, Grumser am Stockerl


Innsbruck - Schon vor der letzten Runde wurde gestern Neo-Wacker-Stürmer Ronivaldo zum zweiten Mal in Folge zum besten Spieler der 2. Liga gekürt. Der Lustenau-Torjäger siegte vor Okan Aydin (Klagenfurt) und Marco Grüll (SV Ried). Wackers Thomas Grumser wurde indes von den Coaches, Managern und Präsidenten der Liga-Konkurrenten hinter Harald Suchard (Y. Violets) und Robert Micheu (Klagenfurt) zum drittbesten Trainer gekürt. Bei den Goalies siegte Zan Pelko (Klagenfurt), der Tiroler Johannes Kreidl (Ried) kam auf Rang fünf.