tivoli12 - das schwarz-grüne magazin

Ausgabe: 05. September 2020

Kronen Zeitung

Tiroler Brust ist ein bissl breiter

Wacker Innsbruck holte in Volders gegen Serie-C-Verein FC Südtirol mit 2:1 (0:0) den ersten Testsieg. Alex Gründler drehte nach der Pause mit einem Doppelpack noch das Spiel. Vor der Pause hatten die Gäste ein klares Chancen-Übergewicht, gingen später 1:0 in Front. Auf der linken Abwehrseite testete Trainer Bierofka den Amateure-Kicker Doski und brachte im Finish den Test-Brasilo Joao Soares (21). Heute nächster Check: in Axams gegen Türkgücü München (17).

Wacker Innsbruck – FC Südtirol 2:1 (0:0). Tore: Gründler (62., 65.); Semprini (50.).
Wacker (4-4-2): Eckmayr; Joppich, Abali, Kopp, Doski; Faleye, Martic, Hubmann, Wallner; Ibrisimovic, Gründler (80. J. Soares).