tivoli12 - das schwarz-grüne magazin

Ausgabe: 14. September 2020

Kronen Zeitung

In 2 Minuten kam das K.O.

Innerhalb von nur zwei Minuten gerieten die Damen von Wacker Innsbruck in Horn mit 0:2 in Rückstand. Zweimal traf die Slowakin Monika Havranova für die Niederösterreicherinnen. Wackers slowenischer Neuzugang Nika Babnik gelang nur noch der Anschlusstreffer zum 1:2 (60.). Damit bleiben die Innsbruckerinnen auch im zweiten Bundesliga-Spiel der neuen Saison ohne Punkt. Dafür rächten danach in der Future-Liga die Mädels von Wacker II ihre Kolleginnen und gewannen bei Horn II mit 5:1. Dabei gelangen der 18-jährigen Antonia Hintner vier Tore.