tivoli12 - das schwarz-grüne magazin

Ausgabe: 09. November 2020

Wolfgang Müller

Runde neun ganz nach dem FCW-Geschmack

Innsbruck - Dass die ungeschlagene Serie des FC Liefering mit der 0:3-Heim­pleite zu Ende ging, tangiert den FC Wacker kaum bis gar nicht. Denn Salzburgs Talenteschuppen darf ohnehin nicht aufsteigen. Dafür "schmeckte" das 1:1 der Klagenfurter beim GAK. Weil die Kärntner nach früher Führung den Sack zumachen hätten müssen, dann spät, aber doch in der 90. Minute den Ausgleich kassierten. Von den jüngsten vier Partien konnte somit nur eine gewonnen werden. Eine bescheidene Bilanz vor dem Duell gegen den FC Wacker.

Auch das gestrige Remis im Oberösterreich-Derby zwischen Steyr und BW Linz spielte den Schwarz-Grünen in die Karten. Dafür sorgt Lafnitz weiter für Furore. Mit dem 3:0 in Dornbirn rangieren die Steirer auf Platz zwei.