tivoli12 - das schwarz-grüne magazin

Ausgabe: 09. November 2020

Wolfgang Müller

Pokal-Achtelfinale in der Länderspielpause?

Innsbruck - Wann das wegen der Staatstrauer nach dem Terrorakt in Wien verschobene Achtelfinale des FC Wacker bei Sturm Graz nachgetragen wird, ist noch offen. Doch beide Klubs sind sich einig, dass man das Pokalspiel in der Länderspielpause abhalten will. "Wir sind im Austausch mit Sturm", bestätigt FCW-Sportchef Al­fred Hörtnagl. Die Frage ist noch, wann ein Termin gefunden wird, mit dem auch der ORF einverstanden ist. Am kommenden Freitag ist das Stadion in Graz wegen eines Länderspiels belegt, auch Platztausch bleibt ein Thema. Nachdem das Meisterschaftsspiel gegen den WAC abgesagt wurde, steht Sturm eine 20-tägige Pause ins Haus. Die will man mit dem Cup-Achtelfinale verkürzen. Eine Entscheidung wird heute vom ÖFB gefällt.