tivoli12 - das schwarz-grüne magazin

Ausgabe: 23. Dezember 2020

lex

Grumser bei Ried hoch im Kurs

Ried - Das Rennen um den Trainerposten bei Bundesliga-Aufsteiger SV Ried, zuletzt beim Herbstfinale 3:1-Sieger im Tivoli-Stadion gegen die WSG Tirol, geht in die finale Phase. Ex-Wacker-Coach Thomas Grumser, der den Wikingern zuletzt eben in Innsbruck live auf die Beine schaute und sich in der Halbzeitpause auch mit einem Rieder Vorstandsmitglied unterhalten hat, soll beim "Hearing" im Innviertel einen guten Eindruck hinterlassen haben und zu den engsten Kandidaten zählen.

Ronald Brunmayr (als neuer Trainer) und Tino Wawra (Sportchef) würden Ried eine Ablöse an den Zweitligisten BW Linz kosten, was in dieser Konstellation und angesichts der Tatsache, dass Ex-Coach Gerald Baumgartner noch auf der Gehaltsliste steht, unwahrscheinlich scheint. Familienmensch Grumser (41) hat immer wieder betont, dass das Gesamtpaket passen müsse.

Stürmer Elvin Ibrisimovic (21) verlässt den FC Wacker und unterschrieb bis 2024 beim Schweizer Erstligisten FC Vaduz.