tivoli12 - das schwarz-grüne magazin

Ausgabe: 05. Januar 2021

lex

FCW und WSG legen wieder los

Innsbruck, La Valletta - Fraglich, ob viele heimische Profikicker nach der extrem kurzen Winterpause gestern vor dem Trainingsauftakt als Einstimmung zum Schlager von Roland Kaiser ("Ich glaub, es geht schon wieder los, das darf doch wohl nicht wahr sein ...") gegriffen haben.

Nach den obligatorischen Corona-Tests standen bei einigen Teams wie z. B. bei Zweitligist FC Wacker Innsbruck Leistungstests im Landessportcenter mit Sprints und Sprüngen auf dem Programm. Die schwarzgrüne Truppe um Cheftrainer Daniel Bierofka steht am Kunstrasen in der Wiesengasse heute erstmals am Platz.

Bundesligist WSG Tirol setzte gestern am frühen Abend bei angenehmen Plusgraden in Malta zur Landung an. Im Nationalstadion in Ta Qali wird bis Sonntag trainiert und ein Turnier gegen drei andere Teams (FC Brünn, Spartak Trnava, Sigma Olmütz) ausgetragen. Mit TSV Hartberg weilt ein zweites Team im Ausland (Slowenien).