tivoli12 - das schwarz-grüne magazin

Ausgabe: 05. Januar 2021

JM

Wacker legt los: Alle da & negativ

Gestern starteten die Innsbrucker mit den Leistungstests, heute wird zweimal trainiert

Hurra, es kann losgehen. Gestern Früh war auch das Testergebnis von Ronivaldo da und wie auch alle anderen negativ. Der Brasilianer war erst Sonntag Abend zurückgekehrt. Somit konnten dann alle Spieler von Wacker Innsbruck inklusive der beiden Neuzugänge Lukas Fridrikas und Anel Hadzic mit den Leistungstests starten.

Heute geht es für die Truppe von Trainer Daniel Bierofka bereits richtig los. Zwei Trainingseinheiten (10 und 15 Uhr) in der Wiesengasse stehen auf dem Programm. Und das wird beibehalten, fast wie in einem Trainingslager.

Apropos Trainingslager: Auch Wacker wird sich in den Süden verabschieden, allerdings nicht so weit wie WSG Tirol (ist aktuell in Malta). Die Schwarz-Grünen trainieren von 25. Jänner bis 1. Februar im slowenischen Catež (derzeit sind WAC und Sturm dort), haben dann drei mit Thermal-Wasser beheizte Plätze ganz alleine zur Verfügung. Auch zwei Tests sind geplant.