tivoli12 - das schwarz-grüne magazin

Ausgabe: 28. März 2021

t.w.

Das Warten geht weiter

Innsbruck - Der Kärntner Fußball-Verband hat genug gesehen. Nach einer außerordentlichen Verbandssitzung gab Präsident Klaus Mitterdorfer bekannt, dass die Frühjahresmeisterschaft im Amateurfußball abgesagt wird. "Es ist alternativlos, weil die verbleibende Zeit mit einer entsprechenden Vorbereitungszeit nicht mehr ausreicht", sagte Mitterdorfer dem ORF.

Blüht dem Tiroler Unterhaus nun eine ähnliche Vorgangsweise? "Nein", sagt der Tiroler Verbandspräsident Josef Geisler. "Wir werden keinem anderen Landesverband hinterherhecheln." Der Zillertaler setzt weiter darauf, dass die für eine Wertung der Saison nötigen noch fehlenden Spiele der Herbstmeisterschaft - in der Regionalliga Tirol sind das z. B. eine Runde sowie vereinzelte Nachholspiele - noch ausgetragen werden können. "Wenn wir endlich eine Termin bekommen, wann mit dem Teamtraining begonnen werden kann, können wir sagen, wie lange die Zeitachse ist, die uns zur Verfügung steht." Das Warten geht also weiter.