Von der Gerüchteküche bis zu Neuzugängen
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#191232
Wenn sich ein Kapitän öffentlich negativ über den Verein äußert bzw. zeigt, dass er unbedingt weg will, ist das für mich nicht unbedingt jemand, den ich (wieder) haben will. Hattenberger junior war auch so ein Fall. Was aber natürlich nicht heißt, dass sie sich inzwischen nicht geändert haben könnten. Nur hab ich den "Ferdl" nicht unbedingt in positiver Erinnerung.
Benutzeravatar
By cesc
#191235
Wenn sich ein Kapitän öffentlich negativ über den Verein äußert bzw. zeigt, dass er unbedingt weg will, ist das für mich nicht unbedingt jemand, den ich (wieder) haben will. Hattenberger junior war auch so ein Fall. Was aber natürlich nicht heißt, dass sie sich inzwischen nicht geändert haben könnten. Nur hab ich den "Ferdl" nicht unbedingt in positiver Erinnerung.
Bei der Truppe haben sich zum Schluss viele nicht mehr mit Ruhm bekleckert, ich denke da nur an unseren damaligen Trainer.
Benutzeravatar
By AlexR
#191244
Würde es nach dem gehen, dann dürfte man wohl einige Trainer nicht in Innsbruck trainieren lassen. Da Feldhofer aber durchaus gezeigt hat, dass er seine neue Funktion ganz gut kann, ist mir auch recht egal, was er vor 13 Jahren (zu Recht) kritisiert hat.
Benutzeravatar
By Wacker02_Fan
#191315
Feldhofer wurde mit dem Versprechen, es entstehe "etwas Großes", nach Innsbruck geholt. Das entstand aber nicht, weshalb er weg wollte. Wacker hat trotzdem die Option gezogen, weshalb er (berechtigt) ziemlich sauer war. Ich hatte den Eindruck, dass er das den Verein auch spüren ließ. In einem Auswärtsspiel gegen Rapid hatte er bereits eine Gelbe und beging dann ein sinnloses Foul im Mittelfeld, für das er eigentlich Gelb-Rot verdient hätte. Das sah mir sehr nach Absicht aus.
Zugute halten muss man ihm, dass er mit falschen Versprechungen nach Innsbruck gelockt wurde.
By emil0815
#191322
Feldhofer wurde mit dem Versprechen, es entstehe "etwas Großes", nach Innsbruck geholt. Das entstand aber nicht, weshalb er weg wollte. Wacker hat trotzdem die Option gezogen, weshalb er (berechtigt) ziemlich sauer war. Ich hatte den Eindruck, dass er das den Verein auch spüren ließ. In einem Auswärtsspiel gegen Rapid hatte er bereits eine Gelbe und beging dann ein sinnloses Foul im Mittelfeld, für das er eigentlich Gelb-Rot verdient hätte. Das sah mir sehr nach Absicht aus.
Zugute halten muss man ihm, dass er mit falschen Versprechungen nach Innsbruck gelockt wurde.
So hab ich das auch in Erinnerung. Die Reaktion fand ich damals nicht ganz unberechtigt.
Benutzeravatar
By AlexR
#191423
Nicole Billa im 15ten Saisonspiel mit dem 18ten Saisontreffer und damit klar Führende der Torschützenliste.
Dazu ein 2:0 Sieg über Eintracht Frankfurt.
  • 1
  • 223
  • 224
  • 225
  • 226
  • 227
  • 232
Rund ums Tivoli Stadion

Ein persönliches Highlight war ja das hier. C[…]

Bereich 'Berichte'

Unser Torhüter ist morgen in "Tirol heut[…]

Die Konkurrenz

Dann hoffen wir mal, dass es nicht ein Neubau f&uu[…]

Der Wackerladen

Die Frage von Alex wurde in der "Wackerstube&[…]