Seite 206 von 208

Re: News von Ex-Wackerianern

BeitragVerfasst:20. Jan 2020, 17:33
von tobi
kleiner artikel auf der hp:

https://fc-wacker-innsbruck.at/news/new ... hofer.html

hatte mit ihm mal eine plauderei als ich beim training am tivoli zusah, das war glaub ich im jahr 2007, der hat auch bei der einkleidung der skifahrer beim ösv mitgeholfen und immer ein paar gschichtln auf lager, RIP mucki

Re: News von Ex-Wackerianern

BeitragVerfasst:22. Jan 2020, 08:57
von Mr. Wacker
"Turl" Wagner mit 92 Jahren verstorben. Es wird sich kaum noch wer an seine Zeit in Innsbruck erinnern. Er war im Herbst 1962 Spielertrainer bei Wacker Innsbruck.

Re: News von Ex-Wackerianern

BeitragVerfasst:24. Jan 2020, 00:03
von Melman
Cheikhou Dieng lt. Sky als Probespieler beim WAC... :mandl:

Re: News von Ex-Wackerianern

BeitragVerfasst:28. Jan 2020, 16:56
von Mr. Wacker
Weil ich grad wieder was über Barnsley lese...die ja jetzt jeden Österreicher kaufen der a bisserl kicken kann.
Ich hoffe das sie uns das Maranda Geld bald überweisen müssen :-(

Re: News von Ex-Wackerianern

BeitragVerfasst:28. Jan 2020, 17:23
von cesc
Weil ich grad wieder was über Barnsley lese...die ja jetzt jeden Österreicher kaufen der a bisserl kicken kann.
Ich hoffe das sie uns das Maranda Geld bald überweisen müssen :-(
+Strafzahlung

Re: News von Ex-Wackerianern

BeitragVerfasst:28. Jan 2020, 21:48
von FritzDitzitz
Dieng unterschreibt beim WAC :rolleyes:

Re: News von Ex-Wackerianern

BeitragVerfasst:29. Jan 2020, 13:28
von fcwacker1913
Interessant, dass wir als verein absteigen, aber die herrn spieler kriegen gefühlt immer einen platz in der bundesliga. Natürlich hats da nieeee am einsatz gemangelt :doh:

Re: News von Ex-Wackerianern

BeitragVerfasst:29. Jan 2020, 13:36
von wacker 4ever
Hat es aus meiner Sicht auch nicht. Der Einsatz hätte schon gepasst. Der Kader hatte im Gesamten einfach zu wenig Qualität. Ich denke, gerade ein Dieng kann für viele Mannschaften in der Bundesliga eine Verstärkung sein.

Re: News von Ex-Wackerianern

BeitragVerfasst:29. Jan 2020, 15:03
von Rudl
Bin nicht ganz dieser Meinung. Irgendwas dürfte nicht gepasst haben, sonst hätte Grumser nicht sechs Spieler der zweiten Mannschaft eingesetzt.....

Re: News von Ex-Wackerianern

BeitragVerfasst:29. Jan 2020, 15:10
von wacker 4ever
Dass einzelne nicht so mitgezogen haben (als Beispiel darf man hier wohl einen gewissen Durmus nennen), das glaub ich sofort. Aber ich glaube, im Gesamten hätte die Mannschaft schon wollen, war aber einfach zu schwach. Bringt jetzt aber eh nichts mehr, darüber weiter zu diskutieren. Mir taugt die aktuelle Situation ohnehin mehr.