Von der Gerüchteküche bis zu Neuzugängen
By cesc
#164886
Bei Wacker Innsbruck laufen in den kommenden Wochen nicht weniger als 15 (!) Verträge aus
Da wird wohl einiges auf uns zukommen im Sommer, aber wie im Kroneartikel schon steht, zuerst muss man den Klassenerhalt fixieren um ernsthaft planen zu können.
Ich geh jetzt mal ganz frech von diesem aus und sehe doch einige Wackelkanditaten im Kader (geh jetzt nur von der Kampfmannschaft aus) Gabriele, Rakowitz, Freitag um nur drei zu nennen. Dazu noch unsere 3 Leihspieler. Alles wird man nicht mit der IIer intern auffangen können, obwohl da sicher einige auf dem Sprung stehen (Conte, Kogler, Wallner sofern man ihn fix verpflichtet)
Wichtig wäre mir endlich ein Stürmer, der Dedic gleichwertig ersetzen kann.
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#164887
Ich versteh den Ali natürlich voll. Aber das Problem ist halt, wie es Knett (in)direkt anspricht, dass sich vielleicht der eine oder andere Spieler anderweitig umschaut. Ihn oder auch Dedic zu halten, wär natürlich ganz, ganz wichtig. Die von Dir erwähnten Gabriele (schafft es unter Grumser nicht mal mehr in der Kader), Rakowitz oder Freitag kann man ruhig gehen lassen. Die Option auf Klem könnte man auch ziehen. Ich finde, er macht seine Sache gut. Dass er Vallci nicht 1:1 ersetzen kann, war klar, aber er spielt solide Partien. Ohne jetzt genau nachgeschaut zu haben, nur schnell aus dem Kopf raus: Spieler wie Meusburger, Henning, Kerschbaum oder auch Schimpelsberger sollte man halten, da wir in dieser Preisklasse wohl kaum bessere finden werden. Harrer ist sicher ein Wackelkandidat aus meiner Sicht, ebenso Maak. Wenn es in Sachen Dieng irgendwie leistbar ist, wär die Kaufoption natürlich eine tolle Sache. Bei Horvath (hat mir gegen Hartberg sehr gut gefallen) könnte es ja vielleicht noch eine weitere Leihvariante geben. Bei Durmus seh ich noch einiges Potential. Wie auch immer, viel zu tun für unseren Manager.
Benutzeravatar
By ForeverWacker
#164888
Und wieder mal kann und muss beim FCW kräftig ausgemistet werden nach der Saison.

Wir haben eigentlich wenige Spieler die man wirklich halten muss denn der Großteil ist einfach eher 2. Liga Niveau und damit kommt man halt nicht sonderlich weit wie man an der Tabelle ja sieht aber drunter genannte Spieler sind zumindest als Ersatz oder manch einer auch als Stammspieler gut und man könnte diese halten wenn möglich aber auch kein muss bis auf Knett,Henning,Dedic,Dieng die ich unbedingt weiter sehen möchte in schwarz grün.
Einige wie Hupfauf,Durmus,Maranda,Satin,Peric,Rieder zb halte ich für ausbaufähig und erwarte noch eine deutliche Steigerung und daher wär es nicht verkehrt diese zumindest als Ersatz zu halten aber der ein oder andere hat auch die Qualität Stammspieler zu sein denn wirklich die Hochkaräter werden wir auch im Sommer nicht kriegen und daher wären die unten genannten Jungs schon ok.

Daher würde ich behalten als Stammspieler und als Ersatzspieler für kommende Saison:
Knett
Hankic
WEDL
Meusburger
Hupfauf
Klemm
Maranda
Peric
Durmus
Bryan Henning
Rieder
Satin
Dedic
Dieng (wenn möglich)
Horvath(wenn möglich)

Schwer tu ich mich mit Maak der mir eigentlich immer gut gefallen hat aber besonders in den letzten Monaten immer öfter für den entscheidenden Patzer gut war der eben zu einem Gegentor geführt hat und so zu einem Unsicherheitsfaktor wurde.
Daher wenn günstig eventuell behalten aber kein Muss.

Denn Rest der Truppe würde ich schicken.
Benutzeravatar
By mesque
#164891
Die von Dir erwähnten Gabriele (schafft es unter Grumser nicht mal mehr in der Kader)
Die von dir erwähnte Gabriele könnte vielleicht bei den Damen unterkommen. :D
By 1913
#164893
Diese ganze Diskussion kommt völlig verfrüht. Jetzt müssen wir erst mal sehen, in welcher Liga wir nächste Saison überhaupt spielen.
Sollten manche Spieler dafür kein Verständnis haben und vielleicht sogar Vertragsverhandlungen starten mitten im Abstiegskampf, dann bitte gleich die Koffer packen. Charakter und Einstellung sind gefragt, und jene Spieler, die diese Eigenschaften mitbringen, sollen auch bleiben, egal in welcher Liga.
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#164894
Ich finde diese Diskussion nicht verfrüht, da man auch innerhalb des Vereins längerfristig (derzeit mit 2 Szenarien) planen muss. Was Ali sicher machen wird. Wenn diese Saison vorbei ist, bleibt nicht viel Zeit. Ebenso wenig zweifle ich an der Einstellung der Spieler. Aber viele haben Familien und da ist es völlig legitim, dass man sich Gedanken macht. So wie wir es hier machen, wen man im Falles des Klassenerhalts behalten und von wem man sich besser trennen sollte.
Benutzeravatar
By ForeverWacker
#164897
Stimmt schon das "kräftig ausmisten" vielleicht etwas übertrieben ausgedrückt ist aber eigentlich müsste man auch mehr ausmisten aber da wir wohl auch kommende Saison nicht viel mehr möglich sein wird finanziell wird man nicht gross Änderungen machen können in Sachen Spieler und dessen Qualität bis eben ein paar Positionen und genau diese paar Positionen sind wichtig denn da brauchts gute und bessere Leute denn ein gutes Grundgerüst braucht es schon in der Buli und denn Rest wie Ersatzbank und ein paar andere Positionen kann man auch mit mittelmäßigen Kickern die oben genannt wurden auffüllen.


Für mich absoluter Stamm derzeit Knett,Henning,Dedic und Dieng und wir haben auch noch ein paar passable Leute wie im oberen Post genannt die man auch durchaus für die Stammelf einsetzen kann und der Rest muss halt auf der Ersatzbank platznehmen und sich beweisen und weiterentwickeln um sich zu empfehlen für die Startelf.

Meiner Meinung nach braucht man halt dringend noch einen guten Stürmer neben Dedic,einen guten Abwehrmann denn Maak ist halt schon immer ein unsicherheitsfaktor irgendwie und daher fraglich ob er als Abwehrchef genügt in der Buli als Stammkraft und ebenso würde ich mir einen kreativen guten Mittelfeldmann/Spielmacher noch wünschen.

Das heisst lieber Ali, :D ich hätte gerne mindestens 3 neue gute Spieler auf den oben genannten Positionen die wirklich Verstärkungen sind und keine Mitläufer denn davon haben wir genug und dann sollte es doch klappen wenn man halt auch Leute wie Henning,Dedic und hoffentlich Dieng irgendwie halten kann.
Knett finde ich auch wichtig aber sollte da wass passieren hätte ich mit seinem Ersatzmann (Hankic) jetzt auch kein großes Problem aber lieber wäre mir natürlich uns bleiben alle unsere guten Tormänner erhalten,einzige Position wo ich keine Baustelle sehe.

Ebenso finde ich es nicht verfrüht wenn man sich jetzt bereits Gedanken macht über kommende Saison denn es brauch auch einiges an Zeit für die Planung,Beobachtung,Verhandlungen usw und da wäre es fahrlässig wenn Hörtnagl noch inaktiv wäre.
Natürlich ist es erschwerlich wenn man noch nicht genau weiß in welcher Liga man spielt denn gute Verstärkungen wird man nur für die Buli kriegen und genau diese wirklich guten Verstärkungen brauchen wir.

Ebenfalls verstehe ich wenn diverse Spieler die einen ablaufenden Vertrag haben sich Gedanken machen um die Zukunft und sich vielleicht auch anderwertig umschauen denn das sind alles keine Millionäre denke ich und haben wohl auch finanzielle Verpflichtungen und der Markt für durchschnittliche bis schwache österreichische Fußballer ist halt auch sehr eng und daher von meiner Seite vollstes Verständnis das man sich auch alternativ umschaut wenn man von Seiten des FCW nix fixes weiß.
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#166438
Florian Rieder gibt in der TT vom Donnerstag bekannt, dass es zwar (noch) kein Angebot, aber Interesse aus Altach gibt. Am liebsten, so meint er, würde er in der 1. Mannschaft von Wacker spielen. Sollte das nicht möglich sein, steht ein Wechsel im Raum.

Ich halte ja viel von Florian Rieder. Aber ob es wirklich sinnvoll ist, alle paar Wochen/Monate medial seine Unzufriedenheit zu äußern?
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 55

Ja wäre sinnvoll... Ich finde 1.000 Tickets i[…]

Bereich 'Berichte'

Da muss man fairerweise vorsichtig sein: Dieses In[…]

Kaderplanung Sommer 2019

Laut TT vom Dienstag fällt Meusburger bis Sep[…]

ÖFB-CUP 2019/20

Danke!