Vom Kindergarten bis zur U 12.
By robinklettern
#114066
das stiefkind des tiroler fussballs: AKA
wenn man bedenkt was in den skisport investiert wird,skihauptschule,skigymnasium,gratis liftbenützung,usw.
der hr.prof. lorenz als akachef ist noch teilweise zu aktzeptieren,
doch dann die ak-trainer,deren bestellung schon seit jahren reine freunderlwirtschaft,die trainingsbedingungen unter jedlicher kritk,da ist es schon ein wunder,dass da halbwegs gute spieler hervorgehn und dazu der obligatorische dilletantismus im tiroler fussballverband.
wenn es vom verein auch nur irgendwie finanziell zu händeln wäre,dann sollte man schleunigst schauen,dass dieser bereich der nachwuchsarbeit, in die strukturen unseres verein kommt,denn das wäre der grösste garant einer kontinuierlichen,finanziellen gesundung des vereins.
Benutzeravatar
By AlexR
#120809
Super Idee, einen Koordinator zu engagieren, der einzig und allein dafür sorgt, dass er Talente frühzeitig findet. Anstatt, dass man in sportlicher und rechtlicher Agenda etwas ändert...aber, gut, das ist halt Tirol. In ein paar Jahren wird man halt "aufwachen" und erkennen, dass es nur mit einem Koordinator nicht getan ist. Aber, schaffen wir wieder unnötige Posten. :ironie:

http://www.tivoli12.at/pressespiegel-2.html
By 1913
#120811
Und warum nennt Herr Geisler Namen (oder zumindest einen) wenn ohnehin die Entscheidung eine Expertengruppe trifft?
Benutzeravatar
By AlexR
#120813
Und warum nennt Herr Geisler Namen (oder zumindest einen) wenn ohnehin die Entscheidung eine Expertengruppe trifft?
damit einmal klar ist, wie die Ausschreibung zu gestalten ist? :cool1:
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#120821
Diesen Job darf natürlich nur ein Tiroler bekommen. Alles andere geht gar nicht. Nichts gegen Roli Kirchler, wahrscheinlich wäre er sogar engagierter als andere, die beim TFV so ein- und ausgehen. Und alles was der Zusammenarbeit Verband - Wacker Innsbruck dienlich ist, ist zu befürworten. Aber ich denke, hier bekämpft man halt wieder nur die Symptome und nicht die "Krankheit" an sich.
By slad
#120823
für mich klingt es eher so, als würde swarovski diese stelle extra als versorgungsposten für kirchler schaffen wollen
Benutzeravatar
By gidi
#120828
Wieso Swarovski? Aber ja, klingt schwer nach Versorgungsposten für Kirchler.
By slad
#120832
Wieso Swarovski? Aber ja, klingt schwer nach Versorgungsposten für Kirchler.
naja, gemäß dem Motto "Folge dem Geld":
Wattens-Obmann Klaus Haim, der seinen Teil zur Finanzierung der Koordinatorposition beitragen würde, kann sich den langjährigen Bundesliga-Fußballer gut vorstellen.
  • 1
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 13
Die Konkurrenz

Ich hab nicht über die Anzahl der Zuschaue[…]

Rund ums Tivoli Stadion

Ich sage und denke nur :doh: :doh:

Damen 2021/22

Der Kader ist online https://www.fc-wacker-innsbru[…]

Fußball kann mehr...

Die Faninitiative Innsbruck, der FC Wacker Innsbru[…]