Wacker abseits des Rasens
Benutzeravatar
By AlexR
#173599
Aha, ok. Ich dachte bisher ja, das sollen Treffen eben bewusst unter Fans sein, um Ideen zu entwickeln usw. Ihr zieht das aber wirklich groß auf. Wie schon erwähnt, nochmal danke dafür!

Die Treffen unter der Woche sollen die Ideen bringen und 4x im Jahr gibt es dann ein großes "Get together". Wobei jeder uns gerne auch bei den Veranstaltungen Ideen bringen kann. Da sind wir sehr offen dafür.

@Fritz: Ich hoffe nicht nur auf @Chris99. :D
Benutzeravatar
By mesque
#173601
Verständnisfrage: Diese vier größeren GTs (Get togethers ;) ) ersetzen aber nicht die Vereinsabende sondern sind parallel bzw zusätzlich dazu, oder?
Benutzeravatar
By AlexR
#173604
Nein, die vier Veranstaltungen sollen nicht Vereinsabende ersetzen. Sie sollen ein zusätzliches Angebot bilden, um Wacker Innsbruck zu erleben.
Benutzeravatar
By Rudl
#173606
Es wurde ja kritisiert, dass das Vereinsleben praktisch zu wenig existiert. Ich hab da ja weniger Probleme, da ich meistens einmal die Heimspiele und besonders bei den Auswärtsspielen in Sachen Wacker viele Freude treffe. Besonders bei Auswärtsspielen verbring man einen ganzen Tag in Schwarz.Grün. Man lebt Wacker, man ist mit Gleichgesinnten unterwegs. Und unter Fanclubs findet schon ein Vereinsleben statt. Aber nicht nur da. Es gibt kleine Gruppen die immer dabei sind. Da gibt es tolle Erlebnisse.

Aber jeder kann nicht, will sich das auch nicht antun und in der Fremde wird es oft mehr gelebt als bei uns in Tirol. Auf die Schnelle fällt mir da das Burgenland ein, wo es immer wieder Treffs gibt.

Es wird oft kritisiert, dass der Verein da zu wenig macht. Aber es liegt auch an uns selber. Wir könnten uns vernetzen, Gruppen erstellen und uns regelmäßig treffen. Veranstaltungen planen, gemeinsam Auswärtsspiele schauen. Alex ist da sehr aktiv und hat gute Conecten.

Der Fantreff ist ein erster Schritt dazu. Wir waren das letztemal sieben Leut. Und es war ein nettes Beisammensein, in dem auch einige Ideen entstanden sind. Man kann sich über die Vergangenheit unterhalten, über die Zukunft und auch der Gegenwart. Von Gesicht zu Gesicht und nicht nur hier im Forum, wo oft aneinander vorbei geschrieben wird.

Das soll ja kein Ersatz für Vereinsabende sein. Weil das ist ganz was anderes. Für Mitglieder, solche die es noch werden wollen oder einfach für Fans.

Ziel aus meiner Sicht ist es, den FC Wacker Innsbruck zu leben. Das tut jeder auf seine Weise eh. Aber ein Verein lebt auch von seinen inneren Vereinsleben. Und das will man mit Leben erfüllen.

Also würde ich mich freuen, wenn wir beim nächstenmal den ein oder anderen mehr begrüßen dürfen.
wacker 4ever möchte ich dann auch sehen. Denn wenn ich mit einem Auge vom Unterland rauf fahre, schafft er es auch von Innsbruck aus. Sonst hetze ich meinen Hund auf ihn :D :D :D
Benutzeravatar
By Lupo1913
#173608
Die Fantreffen sind dafür gedacht ein Vereinsleben zu aktivieren, Bekanntschaften zu schließen und die Basis zu stärken. Jeder ist willkommen, egal ob Vereinsmitarbeiter, Mitglieder, Fanszene, Fans oder andere Interessierte.
Es werden Ideen gesammelt und ausgearbeitet, die wir realisieren können, aber auch einfach über aktuelle Themen geredet.
Je mehr wir sind, umso mehr Themen kann man verwirklichen.
Diese im 3-monats Abstand geplanten Veranstaltungen haben nichts mit einem Mitgliederabend zu tun, sondern sind von Fans organisierte Veranstaltungen die im aktuellen Fall vom Verein unterstützt werden.
Ziel dabei ist es wiederum dem Wacker Innsbruck leben einzuhauchen und Leute unabhängig vom sportlichen Erfolg vom Wacker zu begeistern und zu binden.
Ich denke nur so kann mam von Innen heraus wachsen.
Benutzeravatar
By joxl
#173611
Absolut cool. Kann selber leider nicht dabei sein, werde den Termin auf alle Fälle weiter verbreiten.
Benutzeravatar
By Chris99
#173612
Von den Damen könnte ja @chris99 kommen
Am 15.11. muss ich leider passen. Fachtagung am ULSZ Rif.
Benutzeravatar
By tobi
#173614
beim auswärtsspiel in steyr hab ich einige fans aus nö. getroffen (vorher nicht gekannt), war dann beim spiel in linz und siehe da, man trifft sich wieder, begrüsst sich, spricht, diskutiert, macht neue bekanntschaften ...

das taugt mir, viell. schaffen wir es mal, ev. nach einem auswärtsspiel noch auf ein bier zu gehen, um sich so mit fans aus anderen bundesländern auzutauschen ...

und an rudl seh ich jetzt schon öfters als meine freundin :D
Benutzeravatar
By AlexR
#173622
das taugt mir, viell. schaffen wir es mal, ev. nach einem auswärtsspiel noch auf ein bier zu gehen, um sich so mit fans aus anderen bundesländern auzutauschen ...

Kann man gerne machen. Oder, du rufst dich mit den NÖs zusammen und wir können gerne in Innsbruck ein kleines Treffen machen. Müsst ihr halt zwei Tage einplanen. ;) :D
  • 1
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 12
Corona-Virus in Österreich

Mir geht´s um was anderes - siehe PN. Zum h[…]

2. Liga allgemein

Im Prinzip hast Du Recht Alex. Nur sind in Engla[…]

Hier ein Beitrag zur Hilfe der Ultras von Bergamo,[…]

Bereich 'Berichte'

Ich glaube nicht, dass es wieder normaler wird. Es[…]