#215942
Liebe Fans und Mitglieder! Ich war heute mit Leuten, die sich rund um den Verein auskennen, in Kontakt. Es wurde ja heute auch schon in einem anderen Thread diskutiert. Damit es nicht untergeht und weil es wichtig ist, hier folgende Info: Der Verein sucht für den Spieltag ehrenamtliche Mitarbeiter, egal ob Ordner, sonstige Hilfstätigkeiten oder was auch immer. Jede helfende Hand ist herzlich willkommen. Treffpunkt ist ca. 1 Stunde vor Spielbeginn, morgen also um 18.30 Uhr, beim West-Eingang. Von Vereinsseite koordiniert es Simon Riedmann. Wäre super, wenn sich ein paar finden, wenn die berühmte Wacker-Familie zusammensteht. Nach dem Motto: Alle zsammen helfen wir dem FC Wacker Innsbruck in der Tiroler Liga!
#215972
Hallo Martin, Danke für den Aufruf! Leider bin ich mir sicher, dass sich kaum jemand melden wird. Ich werde mein Abo zahlen und das Spiel ansehen, denn ich bin der Meinung, dass die Schreier von der aoGV (und davon gab es ja mehr, als wir Ordner brauchen) nun Gelegenheit haben, zu zeigen, dass es in der 2. Klasse Mitte auch geht, das haben sie ja damals unmissverständlich zu verstehen geben.

Werde mir das heute ganz genau ansehen, wer mit der Gelbweste dann tatsächlich herumläuft, aber ich fürchte, die ganze Arbeit bliebt wieder bei denen hängen, die eben FÜR den Verein arbeiten.

Somit gibt es heutige Abend genug Aufschlüsse über die Zukunft...
#215973
Was soll dieser Schwachsinn? Ich kann mich erinnern, da haben viele abwechselnd bei den Zweiern den Ordnerdienst gemacht. Wenn man so überhaupt keine Ahnung hat, soll man ganz einfach die Tasten still halten! Wir sind jetzt am Anfang. Wie die Mannschaft muss sich erst alles einspielen. Und wenn es wieder wirklich unser Verein wird, hat man mehr als genug Helferlein. Man muss nur wissen, wo man die anzapft. Und dass es in Kirchbichl so reibungslos und ohne jedes Problem abgelaufen ist, verdankt der FCW auch Eigeninitiativen!
#215974
@19tivoli13: Lass bitte endlich deine Rundumschläge gegen ehemalige Vorstände, Vereinsmitarbeiter, Mitglieder und Fans!
Es wird nur gemeinsam für den Verein gehen, wenn wir überleben wollen.
#215976
@lady und rudl: Nicht nur ihr seid vernetzt, auch ich höre so einiges. Und nicht ich trete auf die (restlichen) Fans und Mitarbeiter sondern in diesem Fall ihr.

Euer Verständnis für das Nichtmelden für diese einfachsten Dienste ist unersträglich und ein Schalg ins Gesicht für die Mitarbeiter. Ganz ehrlich!

Sollen die, die immer das Maul soweit aufreissen und gescheit sein doch auch mal Verantwortung übernehmen. Aber nein, das passt ja Rudl und lady nicht und deshalb sollen wir (einfachen) Mitgliede, Mitarneiter und (restliche) Fans wieder einspringen für alle. Passt schon. Tolle Einstellung!
#215978
Ganz einfach, ich weiß Jahre, da haben die Fanclubs Ordnerdienst gemacht. Und wenn man meint, die tun nichts, sollte man sich erkundigen. Wer lebt denn Wacker nicht nur an Spieltagen und auf Social Media?

Zufällig bin ich selbst im Gremium eines Fanclubs und die Arbeit ist nicht zu unterschätzen. Und mithelfen geht JEDEN an. Nicht nur jene, die den FC Wacker Innsbruck leben. Es ist relativ einfach, sich in der Anonymität zu verstecken und zu kritisieren...
#215979
@lady und rudl: Nicht nur ihr seid vernetzt, auch ich höre so einiges. Und nicht ich trete auf die (restlichen) Fans und Mitarbeiter sondern in diesem Fall ihr.

Euer Verständnis für das Nichtmelden für diese einfachsten Dienste ist unersträglich und ein Schalg ins Gesicht für die Mitarbeiter. Ganz ehrlich!

Sollen die, die immer das Maul soweit aufreissen und gescheit sein doch auch mal Verantwortung übernehmen. Aber nein, das passt ja Rudl und lady nicht und deshalb sollen wir (einfachen) Mitgliede, Mitarneiter und (restliche) Fans wieder einspringen für alle. Passt schon. Tolle Einstellung!
Was machst du, außer hetzen und "gscheit" sein? Normal müsstest du der Erste sein der sich meldet, um mal zu zeigen, dass du noch andere Dinge drauf hast, als permanent die Klappe aufzureißen!

Und es passiert auch noch SEHR viel Abseits des Spielplatze, wie Rudl schon erwähnt hat.
#215982
@Rudl: Da ist es wieder, was ich eben kritisiere: Wenn es darauf ankommt, dann sagt wieder jeder, dass man eh sooooooooooo viel für den Verein tut, weil man beim Fanklub ist, weil einer aus dem Fanklub eh Ordnerdienste gemacht hat, weil, weil, weil und deshalb mache ich jetzt nichts.

Und ehrlich: Wieso du und auch lady sich angesprochen fühlen. weiss ich nicht. Ich weiß ja, dass Ihr viel für den Verein leistet. Und deshalb will ich ja auch nicht, dass IHR nun Ordner machen solltet.

Mir und auch anderen geht es so auf den Geist, dass eben jene, die immer nur gscheid sind und alles kritisieren eben dann nicht bereit sind, die Ordner dann zu übernehmen.
Tiroler Cup

Wow, dir auch viel Spaß. Millwall ist so etw[…]

Hier wäre der Plan: https://www.facebook.com/[…]

Ich kann nur an dieser nochmal meine Hilfe anb[…]

Wackerdamen in Nationalteams

3 Ex Wackerianerinnen fallen aus https://teletext.[…]