Alles zur Kultstätte Tivoli.
Benutzeravatar
By Paulschneider
#46896
... am Tivoli - bevor sich noch jemand Dr.-Sommer-eske Essays erwartet...

Soeben in meiner Dokumenten-Mappe entdeckt, würde ich gerne meine Tivoli-Premiere mit euch teilen. Vielleicht folgt ja so manch anderes Andenken an's "erste Mal" von euch...

August 1990, Klein-Paulchen ist am Weg nach Innsbruck mit dem in Südtirol versperrten Korridor-Zug. Umgerechnet 7,78€ hat das Ticket gekostet, heute zahlt er mit Vorteilscard das Doppelte, ohne bzw. über Kitzbühl sogar das Dreifache.
Seine Schwester, in Innsbruck zur Ausbildung, opfert sich, am 18., Samstag ist's, mit ihm ins Tivoli zu gehen (und das rechnet er ihr noch heute hoch an, vor allem seit er versteht, wie öööööööööööööd sie Fußball findet). Eintrittskarten für Paulchen umgerechnet 1,45€, für sie 8€.
Staunend schaut er auf die 14.000 rund um ihn herum - mehr Menschen, als in Lienz wohnen; wundert sich über die moderne Musik aus den Lautsprechern (da er aus dem Dolomitenstadion nur Volkstümliche und Schlager gewohnt ist); setzt sich seine neue, blau-weiße Aschyl-Kappe auf; versucht vorm Spiel, einen Ball von Hansi Müller zu fangen; kann, so sehr er sich auch anstrengt Ernst Happel nicht erspähen; hängt am Zaun und starrt Jan Age Fjörtoft an, den er so cool findet und der eineinhalb Meter vor ihm über die Torauslinie rutscht (und sieht genau diese Szene später in Großaufnahme am ORF); ärgert sich, dass der junge, lockige Hörtnagl noch in Hälfte eins ausgeschlossen wird; ist traurig, dass Rapid im zweiten Durchgang auch noch 2:0 in Führung geht und hüpft dann wie ein Gummiball, als Pacult und Danek mit ihren Toren das Spiel drehen und die Tiroler mit 3:2 als Sieger vom Platz gehen. Was er in den nächsten Tagen und bei Schulanfang zu erzählen hatte, war vorhersehbar...

Weitere Bilder zu meinem ersten Mal findet ihr unter http://www.tivoli12.at/_forum/album.php?albumid=66
Bild
By polypus
#46913
Jan Age Fjörtoft, den fand ich auch immer extrem lässig, ohne dass ich genau wusste, warum.
War wohl der Name. :)
By Treuer Fan
#46929
06. Mai 1995:

Ich habe jahrelang die Spiele des Fc Swarovski Tirol, Wacker Innsbruck und dem Fc Tirol im Tv gesehen und war einfach fasziniert von diesen Mannschaften. Besonders wenn ich den Namen Tivoli hörte, bekam ich eine Gänsehaut obwohl ich noch kein Spiel live im Stadion dabei war.

Also entschloss ich mich an jenem Tag mit meinem Moped nach Innsbruck zu fahren. Auftanken am Brenner, und dann weiter nach Innsbruck. Wann komm ich endlich an, wann komm ich endlich an?
Nach gut 2 Stunden Fahrt war die Stadt zu sehen, und ich atmete mit Blick auf Innsbruck tief durch. Was für eine Freude!
Ich parkte mein Gefährt neben der Olympiaeishalle und hielt erst einmal inne. Gegenüber war nämlich das alt-ehrwürdige Tivoli Stadion zu sehen! Ein Grinsen zog sich durch mein Gesicht, ich war überwältigt!
Mit Helm und Rucksack überquerte ich die Olympiastraße. Ich hatte keine Ahnung von den Sektoren, so entschied ich mich einfach für die Südtribüne.
Die Mannschaften waren bereits beim Aufwärmen, ich war fasziniert von der Technik der Spieler, war bis dato nur Amateurfußball gewohnt. Und was für ein Rasen, ein Teppich!
Staunend und voller Vorfreude auf das Spiel platzierte ich mich direkt hinter das von Wolfgang Knaller gehütete Tor.
Daß nur einige Dutzend Zuschauer auf der Tribüne mitfieberten störte mich nicht im geringsten, viel zu sehr war ich auf den Anpfiff fixiert. FC Tirol-Admira Wacker, und los!

Mein Blick traf die Nordtribüne und ich konnte die Gesänge der Fans hören. Das Tivoli Stadion war nur spärlich besucht, 1.500 Besucher, davon 1.000 auf der Nord!
Wer das 1-0 geschossen hat, weiß ich leider nicht mehr, nur noch, dass der Jubel riesengroß war!
Hans Krankl war übrigens unser Trainer, und bei Admira: Didi Constantini für den es Sprechchöre von der Nord gab!:fans:
Leider hat dann Schiener für die Admira ausgeglichen, und somit endete das Spiel 1-1!

Ein außergewöhnlicher Tag ging so für mich zu Ende, ich war jetzt endgültig mit dem Tivoli-Virus infiziert!
Benutzeravatar
By AlexR
#47208
War glaube ich in der Saison 98, sprich mit 8 Jahren, FC Tirol gegen Sturm Graz. War dort mit Opa und Kousin. Mehr weiß ich nicht mehr....aja und dass wir auf der Nordtribüne gestanden sind, in der Nähe des Brezenstandl.

Das sollte sich 19tivoli13 auch mal zu Gemüte[…]

Nationalmannschaft

Auch wenn man schon qualifiziert war, DAS war nich[…]

Wacker Weli Watter Turnier

Wie bereits auf t12 angekündigt findet am 11.[…]

Fantreff

Da ja am 25.11 Vereinsabend ist, wird der Fantreff[…]