Alles zur Kultstätte Tivoli.
Benutzeravatar
By Ritschi
#178027
Edit - eh nicht kontrollierbar,...
Doch schon kontrollierbar, war letztens in Nürnberg in einem „rauchfreien“ Bereich und dort haben sich ein paar Unbelehrbare immer eine Zigarette angezündet trotz Verbot. Mehrfach kam ein Ordner und hat ihn ermahnt und aufgefordert sie auszumachen andernfalls wird er halt rausgeschmissen. Also die Ordner werden hier sicher verstärkt ein Auge darauf haben.
Benutzeravatar
By joxl
#178028
Hm...wie soll ich denn das nervlich aushalten ohne meine Cigarillos :doh:
Ordner wären mir übrigens auf der Nord nicht wirklich aufgefallen.
Benutzeravatar
By cesc
#178029
Hm...wie soll ich denn das nervlich aushalten ohne meine Cigarillos :doh:
Ordner wären mir übrigens auf der Nord nicht wirklich aufgefallen.
Auf der Nord sicher schwerer kontollierbar wie auf der Ost
Benutzeravatar
By AlexR
#178030
Wird alles heißer gekocht als in Wirklichkeit gegessen. Vielleicht, dass man aktuell eher darauf achtet bzw. halt nur auf Beschwerden reagieren wird. Stell ich mir lustig vor, wenn ein Ordner 90 Minuten lang auf der kompletten Nord herumdackelt und den Leuten erklärt, sie sollen ihre Zigarette ausmachen. Für das wird er nämlich nicht vordergründig bezahlt werden.
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#178031
Ich kenn es nur von der Eishalle nebenan, wo natürlich darauf geachtet wird. Aber das sind halt andere Voraussetzungen in einer Halle.

Mich würde es ja in den Fingern jucken, die Olympiaworld per Mail zu fragen, was die Gesundheit im Stadion mehr gefährdet: Der Rauch oder die Qualität der ausgegebenen Lebensmittel?! Aber das spar ich mir, da ich das gute Verhältnis zum Verein nicht beschädigen will. :joker:
Benutzeravatar
By Rudl
#178043
an rudl habens im herbst in der bullen arena in salzburg beim spiel gg. liefering bzgl. rauchverbot angesprochen :D

rudl, da geht jetzt nix mehr mit da raucherei und fotografieren ;)
Wetten ich find am Tivoli a Eckerl :D :rauchen: :rauchen: :rauchen: :rauchen:

Der Herr in Salzburg hat mich so nett und freudlich gefragt. Da hatte ich kein Problem.

In einem Stadion im freien mit 16008 Platzen und einem Schnitt von 2000 keine Plätze zum Rauchen erlauben zu finden, grenzt schon an Dummheit. Auf der Nord wird es sich ohnehin niemand verbieten lassen. Wie das durchsetzen :fad:

Was ich mich frage, der FCW ist Mieter. Hat der kein Mitspracherecht? Ich habe nichts gegen rauchfreie Zonen. Zb. Familiensektoren. Aber in Gastgärten und Stadtwohnungen darf man ja auch rauchen.

Es haben sich schon bekennende Nichtraucher angekündigt, am Sonntag demonstrativ eine zu rauchen. Im Internet haben selbst nicht wenige Nichtraucher so geäußert, dass schön langsam alles viel zu weit geht :rauchen:
Etz heiz ich mal mein Atomkraftwerk an :rauchen: :rauchen: :rauchen:
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#178046
Deine Frage ist ganz einfach zu beantworten: Der Vermieter gibt dem Mieter die Bedingungen vor. Wenn der sagt, es sind keine Haustiere erlaubt, muss man das akzeptieren. Gut, kommt am Tivoli selten vor. Schweine sollen ja schon mal anwesend gewesen sein. Angeblich. :D Genau gleich verhält es sich mit dem Rauchen. Als Mieter kannst da gar nichts machen, außer, Dich im Falle des Falles nicht erwischen lassen. Aus meiner Sicht geht es hier dem Stadionbetreiber sicher nicht um unsere Gesundheit. Ist ja lächerlich. Die wollen einfach eine Pressemeldung raushauen, dass die Leute sagen: Seht her, die tun was. Leider sind solche unsinnigen Aktionen aber halt das einzige, was die Olympiaworld tut. Da kannst echt nur mehr den Kopf schütteln. In diesem Stadion fehlt es an allen Ecken und Enden und die kommen mit einem Rauchverbot daher. Das ist so ca. Problem Nummer 10.347. :doh:
Benutzeravatar
By Rudl
#178047
Ich kenn es nur von der Eishalle nebenan, wo natürlich darauf geachtet wird. Aber das sind halt andere Voraussetzungen in einer Halle.

Mich würde es ja in den Fingern jucken, die Olympiaworld per Mail zu fragen, was die Gesundheit im Stadion mehr gefährdet: Der Rauch oder die Qualität der ausgegebenen Lebensmittel?! Aber das spar ich mir, da ich das gute Verhältnis zum Verein nicht beschädigen will. :joker:
Hab ich bereits gemacht :D

'office@olympiaworld.at'

Hallo sehr geehrte „unsinnige“ Olympiaworld

Viele eurer Kunden stellen sich zur Zeit grad die Frage, was gesundheitsgefährdender ist. Das Catering im Stadion, oder das Rauchen. Keine schwierige Frage
Der FC Wacker Innsbruck hat aktuell einen Zuschauerschnitt von 2127. In einem Stadion mit 16008 Plätzen. Da keine Möglichkeit zum Rauchen zu finden, grenzt an schrecklicher Dummheit. Eine Alibiaktion, mehr nicht! Und eine Frechheit noch dazu. Besonders wenn man so agiert, wie diese Organisation und so eine Qualität abliefert. Obwohl „Qualität“ dürfte man im Fall der Olympiaworld in einem Atemzug nie erwähnen.
Sogar viele Nichtraucher finden, dass das viel zu weit geht.
Ein enttäuschter und wütender Kunde!

Natürlich mit vollen Namen unterschrieben!
  • 1
  • 102
  • 103
  • 104
  • 105
  • 106
  • 111

Ich finde die Diskussion hier sehr konstruktiv - f[…]

Damenspiele sind auch alle abgesagt. Glaube fast, […]

WSG Ostvolders

Laut TT vom Samstag ist Frau Diana rein rechtlich […]

Kenn jemanden der zuschauen war. Scheinbar gerecht[…]