Fanclubs, Auswärtsfahrten, Stimme der Kurve, usw.
Benutzeravatar
By gio
#161485
unbekannterweise und doch durch fanviews verbunden, sodass man meint den Menschen a bissl zu kennen, sogar nahe zu stehen, auch meineseits mein herzliches Beileid!
Benutzeravatar
By Rudl
#161488
Erweisen wir meinen Schatzi am Freitag um 16 Uhr in der St. Barbara Kirche Schwaz die letzte Ehre. Würde mich freuen, wenn der ein oder andere zum Gedenken an meine starke Frau erscheint. Andrea wird sich sicher auch freuen und hat es verdient!

Ein stiller Gruß

Ich geh langsam aus dieser Welt heraus
und was ich war und was ich bin
und was ich bleibe geht mit mir
ohne Ungeduld und Eile
in ein noch nicht betretenes Labd

Diesen Spruch hat mein Schatz für uns selbst ausgesucht und hinterlegt. Schatz du warst so wundervoll!

Ruhe in Frieden!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
By Rudl
#161523
Das im anderen Thread über Wattens mag alles stimmen und die Berichterstattung ist zum speiben. Dennoch möchte ich euch eines nicht vorenthalten. Die WSG Präsidentin spendete mir via Messenger tröstende Worte. Sehr einfühlsam und bewegend. Unter anderem hat sie geschrieben:
„Der Tod ist groß“ - leider ist er stärker als wir Menschen. Doch es gibt etwas, das noch größer ist: die Liebe
Diese Frau muss eine gewisse Größe haben und sehr einfühlend sein. Ihr Erfolg kommt nicht von ungefähr. Gegen gewisse Kräfte kann sie nichts. Und das sage ich, obwohl ich mit ihr auch schon einige Diskussionen hinter mir habe.....
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#161612
Großartige Geste gestern vom Verein mit der Gedenkminute für Deine Frau, samt Foto auf der Videowand. Hatte irgendwie Gänsehaut-Faktor, wenn man so die ganze Geschichte ein bisschen mitbekommen hat. Schön, dass Du gestern auch in dieser für Dich schwierigen Zeit wie immer für Deinen/unseren Wacker im Stadion warst!
Benutzeravatar
By Rudl
#187785
Heute hätte Brigitte Pfleger Geburtstag. Ich denke sehr viel an die Zeit zurück, als GREEN BLACK DANUBE in jedem Stadion zu sehen war. Trotz oft mäßigen Erfolg unserer Mannschaft war es eine sehr schöne Zeit. Geprägt auch durch Freundschaft und Verbundenheit. Ich vermisse die Gespräche, die gemeinsamen Erlebnisse mit Brigitte. Sie war eine sehr angenehme, ruhige und sympathische Frau und wurde so aus der Blüte ihres Lebens gerissen. Gerechtigkeit ist nicht der Plan Gottes. Ich vermisse sie sehr!

Ach ja, gemeinsam haben wir mal diverse Fanclubfetzen gerettet. Die Grazer haben sich im Graben herangeschlichen und wollten die ziehen. Da hätten sie uns mit runter ziehen müssen :P
Und das haben die zweimal versucht. Schön war die Zeit!
Corona-Virus in Österreich

Wenn selbst jemand wie Rudl - wohl der langjä[…]

Ist zwar eh egal, aber, was soll sich nächste[…]

Die Konkurrenz

Grad auf TT-Online gelesen: „Wir begrü&[…]

Nachwuchs

Du brauchst offenbar nur was anregen und es pass[…]