Wacker in den Medien.
Benutzeravatar
By Wacker02_Fan
#215649
Bin ich blind, oder ist der TT (nur böse Zungen sagen, das bedeute "Trottel Times") unser heutiges Spiel KEINE EINZIGE ZEILE in der heutigen Ausgabe wert???
Bisher war ich mir nicht sicher, ob Madl nur schonungslos Missstände aufdeckt oder wirklich auch GEGEN unseren Wacker intrigiert. Aber jetzt ...
Benutzeravatar
By RollingDad
#215660
Bin ich blind, oder ist der TT (nur böse Zungen sagen, das bedeute "Trottel Times") unser heutiges Spiel KEINE EINZIGE ZEILE in der heutigen Ausgabe wert???
Bisher war ich mir nicht sicher, ob Madl nur schonungslos Missstände aufdeckt oder wirklich auch GEGEN unseren Wacker intrigiert. Aber jetzt ...
Ganz ehrlich - jede Ausgabe, in der die TT NICHTS über Wacker schreibt, ist eine gute Ausgabe. Denn da kommt sonst nur Mist. Was da in den letzten Jahren gelaufen ist, ärgert mich nur mehr. Denn ein seriöses Medium hätte GENUG zu tun, die Missstände im "Sportland Tirol" und in der selbsternannten "Sportstadt Innsbruck" aufzudecken ... tut man aber nicht, weil man ja die Hand nicht beißt, die einen füttert. Alles ein intriganter und verlogener ... ach was, ich schreib jetzt nicht, was ich mir denke, sonst vergesse ich meine gute Kinderstube ... :blink:
By Stf2311
#215671
Offenbar gibt´s derzeit keinen Bericht ohne Seitenhieb von der WSG. Silberberger in "Tirol heute": Jeder Tiroler Fußballfan soll sich entscheiden, ob er Bundesliga sehen will oder ob er auf eine Mission wartet, die vielleicht 2030 mal umgesetzt wird.

https://tvthek.orf.at/profile/Tirol-heu ... e/14144423
In 8 Jahren Europacup - das nehme ich sofort :bier:

Im Ernst, hör dir doch den Trottel nicht an. Obwohl die scheinen ordentliche Frust zu schieben bei dem ausbleibenden Interesse.
Benutzeravatar
By schneexi
#215675
Bundesliga klingt grundsätzlich natürlich geil. Wenn aber WSG gegen Hartberg drinnensteckt, dann ist's eher ein Verreckerle.

PS: Wo war denn heut die Lauda-like Kappm vom Silberberger? Da wird der Schieferer keine Freud haben.
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#215676
Er scheint rhetorisch sowieso in Hochform zu sein derzeit. Im Radio hat er gemeint, früher sind die Leute aus ganz Tirol am Samstagnachmittag zum FC Swarovski Tirol gekommen. Das will er wieder. Ist halt nicht euer Verein, aber was soll´s? Und dann meint er noch, die WSG hat viel dazu beigetragen, dass Fußball in Tirol wieder erfolgreich ist. Tja und keinen interessiert´s: https://radiothek.orf.at/tir/20220730/T ... 9159863000

Ich wünsch unserem Ex-Trainer morgen viel Erfolg!
Benutzeravatar
By lady
#215682
Ich wünsch unserem Ex-Trainer morgen viel Erfolg!
+1

Was man mir erklären muss: Warum hat man als Bundesligaverein immer noch Angst vor dem FCW?

Solche Aussagen sind doch absolut lächerlich. Er kann auch nicht zwischen Zuschauern und Fanszene unterschieden, der "gute Silberberger". Wie auch? Zweiteres kennt er ja nicht wirklich, denn die gibt es eben beim FCW.

Wenn ich die Preise in der Bundesliga im Tivoli lese, frage ich mich, wie das finanziell klappen soll? Da dürften die von der OW verlangten Mieten nicht so hoch sein wie bei uns. Aber das kann ich natürlich nicht beweisen.
  • 1
  • 160
  • 161
  • 162
  • 163
  • 164
  • 176
Tiroler Cup

Voriges Jahr wars an einem Donnerstagfeiertag, 16.[…]

Damen 2022/23

Jasmin Aigner zu Telfs, Magdalena Fritz zu Wilten.[…]

News von Ex-Wackerianern

Samantha Savoy jetzt doch bei SV Elversberg geland[…]

Vorbereitung 2022/23

Wenn man es genau nimmt, war von Jänner die R[…]