Wacker in den Medien.
Benutzeravatar
By schneexi
#172263
Jetzt ist auch der Fraisl (zu Recht) auf das Thema Budget aufgesprungen: Die Kommunikation in Sachen Budget ist (um es freundlich auszudrücken) sehr ausbaufähig. Wo man auch hinkommt, hört man: "Der Wacker wird wohl mit 3 Millionen auskommen!" Vom Verein wurde verabsäumt, die Zahlen endlich richtig zu erklären. Kann man das nicht oder will man es nicht? Gefordert wird es schon seit Jahren, in den letzten Monaten immer vehementer. Vertröstet wurde und wird man auf Vereinsabende, die nicht stattfinden.

Endlich raus aus der Deckung und konkret werden!
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#172264
Die Zahlen werden auf jeder GV genau aufgeschlüsselt. Ok, die letzte war ein Verhau, das stimmt. Aber nach meinen Infos soll es die nächste Ende dieses Jahres geben und da wird man dann alle Zahlen erfahren. Aber wenn man es grob überschlägt, ist es zumindest für mich nicht überraschend: Die 850.000 für die Profis sind bekannt, dann hatten wir in der Bundesliga rund 1 Million an Kosten für die Infrastruktur. Ok, wird jetzt natürlich etwas weniger sein. Dann noch die Verwaltung, der ganze Nachwuchs, Damen usw. Da kommt man dann schon bald auf diese Summe.
Zuletzt geändert von wacker 4ever am 26. Aug 2019, 12:11, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
By schneexi
#172265
Ja richtig, die Jahresversammlung, zu der 100 Leute kommen. Und dann sind die Zahlen auch nicht klar dargestellt. Tolle PR. Klingt eher nach Ostblock.
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#172266
Wir sollten bitte schon fair und bei den Fakten bleiben. Wie viele Leute zur GV kommen, dafür kann der Verein nichts. Und ja, nochmal, die letzte GV war schlecht. Aber davor wurde von den jeweils Verantwortlichen (zuerst Waldauf, dann Reimair) jeder Bereich fast bis auf den Cent aufgeschlüsselt, sodass die Leute fast eingeschlafen sind, weil es sich so gezogen hat.


Aber ja, um die öffentliche Sumserei - nicht (!) von meinem Vorschreiber - endlich mal abzustellen, könnte man ja eine Aussendung mit einer kurzen Auflistung rausschicken. Ich denke aber, hier müssen wir noch etwas Geduld haben.
Benutzeravatar
By schneexi
#172267
Der Verein steht (zum Glück) so in der Öffentlichkeit, dass man das offensiv erklären muss. Ich kann mir aber schon denken, warum das nicht passiert. Dann darf man sich aber auch nicht wundern, warum die Wahrnehmung so ist, wie sie ist.
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#172268
Wie gesagt, ich denke, das wird kommen, aber wohl noch etwas dauern. Man hatte seit dem Abstieg einfach massiv zu kämpfen und jeder, der etwas hinter die Kulissen blickt, weiß, was da in den letzten 2 Monaten geleistet wurde, damit wir jetzt überhaupt eine Mannschaft auf den Platz schicken können. Ich hab da echt größten Respekt davor. Die Forderung ist natürlich berechtigt, keine Frage, aber wir werden wohl noch etwas Geduld haben müssen. In-transparentes Arbeiten kann man gerade Gerhard sicher nicht nachsagen.
By 19tivoli13
#172269
Vergiss die GV! Da werden die Kosten des fast 6 Mille Budgets aus der letzten Saison erklärt. Stichtag ist der 30.06.2019.

Ich bin voll und ganz bei Schneexi. Endlich raus mit den Zahlen. Das kann es doch nicht sein, dass wir 850.000 Euro für die KM veranschlagen und was ist mit dem Rest? Gut, das Stadion hat letztes Jahr 1 Million (die dann subventioniert wird, aber im Budget drin ist) gekostet. Heuer soll es ja sogar angeblich billiger sein. Kann mir nicht vorstellen, dass Nachwuchs und Damen mehr kosten als die KM.

Fragen über Fragen bei der nur der Verein selbst die Antwort geben kann!
Benutzeravatar
By Rudl
#172271
1 Million wird aber nicht subventioniert. Kaum die Hälfte) Das solltest du wissen und von den 300 000 Sponsoring der Olympiaworld wird zwei Drittel für diverse Mieten und/oder Betriebskosten abgezogen. Dafür fehlen den FCW aber Einnahmen auus dem Verkauf. Der SV Kematen verdient mehr!
By 19tivoli13
#172274
1 Million wird aber nicht subventioniert. Kaum die Hälfte) Das solltest du wissen und von den 300 000 Sponsoring der Olympiaworld wird zwei Drittel für diverse Mieten und/oder Betriebskosten abgezogen. Dafür fehlen den FCW aber Einnahmen auus dem Verkauf. Der SV Kematen verdient mehr!
Woher weißt du das?

#bitte-nicht-sagen-du-hast-es-irgendwo-gehört#
Benutzeravatar
By Rudl
#172275
Mit eigenen Augen gesehen. auf einer GV. Du weißt doch sonst alles, dann weißt du auch wie viel subventioniert wurde. Bin jetzt schon irgendwie enttäuscht.
Und dann solltest du auch wissen, wie viel von den 300 000 Sponsoring der Olympiaworld über bleibt
  • 1
  • 84
  • 85
  • 86
  • 87
  • 88
  • 93
Nationalmannschaft

Österreich künftig in schwarz-türki[…]

Die besten Fangesänge

Danke, sehr geil

So wie es ausschaut haben wir doch gewonnen, zumi[…]

Die Konkurrenz

Eine nicht allzu weite Auswärtsfahrt ;) htt[…]