Wacker in den Medien.
Benutzeravatar
By Rudl
#173686
Dem Klimawandel zu Folge werden noch in diesem Jahrhundert fast 700 000 000 Menschen unter Wasser stehen. Fals das Meer nicht noch schneller ansteigt, dann könnten es Jüngere gar noch erleben.

Der Hass auf die Klima Gretel kann ich auch nicht nachvollziehen. Geldmacherei wird ihr und ihren Vater vorgeworfen.

Was sie macht, ist Politik. Meinungsbildung und was sie für Meinung bildet, kann ich begrüßen.

Da diese Vorwürfe zumeist aus einer Richtung kommen, sage ich, was macht die Politik? Der EX Vizekanzler kassiert neben seinem Gehalt 10 000 Euro Spesengeld und 2500 Euro Mietbeihilfe. Zach.

Aber junge engagierte Leute zum Feindbild machen :doh:

Etwas anderes zum Thema Berichte: Sportnachrichten im Radio U! Tirol (Ostvolderer Sponsor):
Erfreulich. Wacker Ex Präsident Plattner feiert den 80er. Er hat den Verein im gesicherten Mittelfeld und ohne Schulden hinterlassen. Stocker gibt er aktuell keine schuld, für die finanzielle Schieflage, Aber es wurden in der Vergangenheit zu viele Fehler gemacht

So Radio U1 :doh: :doh: :doh: :doh: :doh: :doh: :doh: :doh: :doh: :doh: :doh: :doh: :doh: :doh: :doh:

Ohne Worte! Sowohl Plattner, wie auch Gunsch hätten uns in die Insolvenz geschickt!
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#173692
Eh, natürlich ist der TT-Bericht teilweise so ein Topfen. Ja, Plattner hat einiges an Geld in den Verein gesteckt. Man sollte aber dann auch erwähnen, dass er am Schluss wieder viel rausgeholt hat für sich. Oder Gunsch "Spar-Qualität" nachzusagen, ist auch abenteuerlich. Ja, wenn ich gewisse Dinge so "kreativ" in die Bilanzen schreibe, kann ich auch leicht von sparen reden.
Benutzeravatar
By Rudl
#173696
Eh, natürlich ist der TT-Bericht teilweise so ein Topfen. Ja, Plattner hat einiges an Geld in den Verein gesteckt. Man sollte aber dann auch erwähnen, dass er am Schluss wieder viel rausgeholt hat für sich. Oder Gunsch "Spar-Qualität" nachzusagen, ist auch abenteuerlich. Ja, wenn ich gewisse Dinge so "kreativ" in die Bilanzen schreibe, kann ich auch leicht von sparen reden.
Wenn ich jetzt auf t12 einen Bericht verfasse und von wo abschreiben würde ist nicht die Quelle für meinen Artikel verantwortlich, sondern ICH

. Drum ist es peinlich für U1. Habs ihnen eh geschrieben :D Der Helli hat noch einen drauf gelegt :D :P
Benutzeravatar
By joxl
#173702
Wenn ich jetzt auf t12 einen Bericht verfasse und von wo abschreiben würde ist nicht die Quelle für meinen Artikel verantwortlich, sondern ICH
. Drum ist es peinlich für U1. Habs ihnen eh geschrieben :D Der Helli hat noch einen drauf gelegt :D :P
Wo findet sich das? Facebookseite?
By FritzDitzitz
#173710
Wenn ich mir teilweise unsere ehemaligen Obmänner respektive Präsidenten ansehe, vor allem die zwei vor dem jetzigen, dreht sich bei mir der Magen um 🤢
Benutzeravatar
By ForeverWacker
#173719
Problem bei den ganzen Leute ist das sie einfach nicht eine gewisse Liebe zum Verein haben die sie haben sollten als Oberhaupt sondern der Verein einfach nur irgendein ein Verein für sie ist und eben keine wirkliche Herzensangelegenheit auch wenn sie was anderes behauptet haben.
Benutzeravatar
By AlexR
#173722
Die Probleme auf eine mangelnde Identifikation mit dem Verein zu reduzieren, ist falsch. Ich glaube sehr wohl, dass eine gewisse Distanz nützlich sein kann. Bei Gunsch war sie halt ein großer Minuspunkt. Bei Marsoner vielleicht ein Pluspunkt.
  • 1
  • 88
  • 89
  • 90
  • 91
  • 92
  • 93
Nationalmannschaft

Österreich künftig in schwarz-türki[…]

Die besten Fangesänge

Danke, sehr geil

So wie es ausschaut haben wir doch gewonnen, zumi[…]

Die Konkurrenz

Eine nicht allzu weite Auswärtsfahrt ;) htt[…]