Wacker in den Medien.
By robinklettern
#128293
Das ist auf die wirtschaftliche Seite bezogen.
paperlapap-
das letzte jahr war unter aller sau und schönreden ist schon eine, gelinde gesagt, eine Zumutung.
wenn ers aufs wirtschaftliche bezieht,was nützts ,wenn die Strukturen passen,aber der verein im arsch ist,
darum wünsche ich mir,dass der sportliche tiefgang gestoppt wird und weniger schöngeredet wird.
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#128294
Ich hab mir nur erlaubt, klarzustellen, worauf seine Aussage bezogen war. Dass es sportlich im gesamten Jahr 2014 unter jeder Kritik war, weißt Du, weiß ich, weiß jeder und somit auch der Herr Präsident. In diesem Sinne alles Gute für 2015!
Benutzeravatar
By Rudl
#128295
Erwähnte ich eigentlich schon mal, dass ich mit der Gesamtsituation total unzufrieden bin?

Prosit Neujahr und viel Glück und Gesundheit für 2015!!!

Fußball ist Sport und Spiel und wenns zu deppert san, um zu Fußball zu spielen, sehen wir uns bald in Scharnitz ud Kematen wieder. Aber in Zeiten der Kriege, Konflikten und Katastrophen denk ich gar nicht daran, mir um diese Wappler Sorgen zu machen. Die haben es selbst in der Hand!!! :P :bier:
Rund ums Tivoli Stadion

Ich sprach von einer konkreten Begründung und[…]

Bereich 'Berichte'

Unser Torhüter ist morgen in "Tirol heut[…]

Die Konkurrenz

Dann hoffen wir mal, dass es nicht ein Neubau f&uu[…]

Der Wackerladen

Die Frage von Alex wurde in der "Wackerstube&[…]