vom Tiroler Fußball zur Champions League
Benutzeravatar
By mesque
#139444
Ja, wie Du sagst, äußerst blöd gelaufen, ob's die Schlagzeile samt "Trauma" und "Albtraum" verdient, naja. ("Aus dem Traum eines jungen Wacker-Fans wurde ein Trauma. Was als wunderbarer Fußballabend im Tivoli begann, endete für einen schwer kranken Buben in einem Albtraum.")

PS: Interessantes Detail am Rande: Das Rote Kreuz nimmt Stellung, der FC Wacker Innsbruck bedauert den Vorfall - aber wer managed denn eigentlich die Garage? Ich würd mal vermuten, es ist die OW?
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#139446
Ich find die Schlagzeile auch übertrieben. Dramen sind in unserem Beruf wirklich andere Sachen. Ich glaub, es war am Parkplatz im Freien. Und wenn man die Plakette vergisst, ist man schlicht selber Schuld, so hart das klingen mag. Ich denke, dass hier der Stadionbetreiber mal ausnahmsweise nichts dafür kann. Hier zeigt sich halt einmal mehr das Problem mit dem fehlenden Zelt. Wär eine ideale Möglichkeit zum Warten gewesen.
Benutzeravatar
By mesque
#139448
Und wenn man die Plakette vergisst, ist man schlicht selber Schuld, so hart das klingen mag. Ich denke, dass hier der Stadionbetreiber mal ausnahmsweise nichts dafür kann.
Da bin ich ja voll bei Dir (und so steht es auch im Bericht, der ja recht objektiv geschrieben ist und nicht ganz zum reißerischen Titel passt). In dieser Sache gibts mE keine Schuldigen und ich bin auch nicht ganz sicher, warum der Fall überhaupt einen Artikel Wert ist. (Meine Antwort: Weil der Großvater sich beschwerte, die TT in Hoffnung einer guten Story recherchierte was nicht der Fall war, aber dann halt doch einen Artikel gemacht hat, damit die Arbeit zumindest nicht umsonst war?) Mein Kommentar war dahin gemeint, dass es zeigt, wie die TT recherchiert, wen sie befragt bzw. wer im Artikel vorkommt und wer nicht.

Mal eine praktische Frage: Was macht man denn als ortsunkundiger Autofahrer in so einer Situation, wenn das Auto mitten in der Nacht weg ist und man vermutet dass es abgeschleppt wurde? Gibts auf Parkplätzen Infos dazu? Notfallinfonummern?
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#139451
In so einem Fall würd ich bei der Polizei anrufen. Insgesamt könntest Du mit Deiner Vermutung in Sachen TT-Recherche recht haben. Wobei es auch nicht unbedingt sein hätte müssen, dass der Opa das öffentlich macht. Ich bin sehr dafür, dass diskriminierendes Verhalten an´s Tageslicht kommt. Aber in dem Fall liegt das nicht vor.
  • 1
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Auf diesen Cosgun muss man bei den Hornern aufpas[…]

1:1 gegen Hall. Tor durch Bertaccini

Bereich 'Berichte'

Mensch, ist der Auftritt von Zenhäusern peinl[…]

Corona-Virus in Österreich

Das Problem wurde eh gerade kürzlich am Beisp[…]