vom Tiroler Fußball zur Champions League
Benutzeravatar
By Rudl
#216456
Bravo Rapid! Düdelingen 2.0 Der 17. der Schweizer Liga 2 ist besser!!! Hut ab vor den Liechtensteinern. Grün-Weiß: Hut auf :bier:
By 1913
#216467
Auch wir haben uns in der Vergangenheit oft genug blamiert. Ich sage nur Cupfinale gegen Krems.
Insgesamt ein trauriger Abend für den österreichischen Fußball. Wir sollten hier nicht lästern, wir sind vom Europacup genauso weit entfernt wie Kapstadt von Reykjavik.
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#216469
Das alles führt jetzt offenbar dazu, dass der Präsident, der eigentlich wieder kandidieren wollte, nun zurücktritt: https://sport.orf.at/#/stories/3099775/

Und sorry, bei allem Verständnis über indiskutable Leistungen (das kennen wir ja auch), den VIP-Club zu stürmen, geht gar nicht. Gewisse Leute unter den Ultras nehmen sich bei Rapid halt auch immer eigene Rechte heraus.
Benutzeravatar
By Rudl
#216472
Über Salzburg hat man auch gelästert. Besonders vonseiten der Rapid Anhänger. Nun haben sie ihr Düdelingen. Aber schon erstaunlich wie kompakt der Vorletzte der Schweizer Liga gespielt hat. Auch die psychologische Komponente im Fußball kommt heraus. Was in Deutschland, der BVB ist, ist in Österreich Rapid, Die können gute Phasen haben, die einen zerbrechen regelmäßig aber an starken Bayern und die anderen an den FC Salzburg. Mir wären ausgeglichenere Ligen lieber....
By Sniper
#216476
Uhhh, sehr bissiger Kommentar. :lol:
Naja, mit Hofmann wird ja wieder alles gut bei den Hütteldorfern! :D

Rapid ist halt die andere Seite des Mitgliedervereins. Ist halt auch nicht alles so Eitel Wonne, wie so mancher glaubt.
Benutzeravatar
By ForeverWacker
#216481
Über Salzburg hat man auch gelästert. Besonders vonseiten der Rapid Anhänger. Nun haben sie ihr Düdelingen. Aber schon erstaunlich wie kompakt der Vorletzte der Schweizer Liga gespielt hat. Auch die psychologische Komponente im Fußball kommt heraus. Was in Deutschland, der BVB ist, ist in Österreich Rapid, Die können gute Phasen haben, die einen zerbrechen regelmäßig aber an starken Bayern und die anderen an den FC Salzburg. Mir wären ausgeglichenere Ligen lieber....
Eine ausgeglichenen Liga wäre natürlich spannend in Österreich aber Salzburg hat schon zig Punkte für die 5 Jahreswertung geholt und auch international haben die Bullen den Ruf des österreichischen Fußballs stark gesteigert.
Ich bin auch kein Bullen Fan aber respektiere ihre Arbeit denn auch mit viel Geld muss man erstmal richtig umgehen können und das können und tun sie sehr gut,das muss man ihnen einfach lassen.
Benutzeravatar
By Markus_1913
#216482
Über Salzburg hat man auch gelästert. Besonders vonseiten der Rapid Anhänger. Nun haben sie ihr Düdelingen. Aber schon erstaunlich wie kompakt der Vorletzte der Schweizer Liga gespielt hat. Auch die psychologische Komponente im Fußball kommt heraus. Was in Deutschland, der BVB ist, ist in Österreich Rapid, Die können gute Phasen haben, die einen zerbrechen regelmäßig aber an starken Bayern und die anderen an den FC Salzburg. Mir wären ausgeglichenere Ligen lieber....
Sogar vorletzter in der 2. Schweizer Liga :rolleyes:
Benutzeravatar
By Rudl
#217674
Das habe ich auch noch nie erlebt, dass sowohl der 1. als auch der 4. 8 Punkte haben. Ebenso die Champions League Gruppe der Eintracht. In der letzten Runde ging es da während der 90. Minuten drunter und drüber. Ärger, wie der Haider in der Politik.....
  • 1
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36

Ja, genau den. Das ist ja alles so lange her, dass[…]

News von Ex-Wackerianern

Doskis steiler Weg nach oben: https://www.transfer[…]

Damen 2022/23

Betrifft zwar nicht unsere Damen, aber laut Medien[…]

Rund ums Tivoli Stadion

Altach als auch Lustenau haben das alleinige Nutzu[…]