vom Tiroler Fußball zur Champions League
Benutzeravatar
By Wacker NÖ
#199235
So schlecht wie Steyr momentan performt, werden wir ihnen dann sicher wieder auf die Beine helfen :D
Leider hab ich mir gestern das gleiche gedacht. Habe mir Steyr gestern in Amstetten angesehen
und muss sagen , ohne jetzt hochnäsig oder überheblich zu klingen, wenn man diese Mannschaft
momentan nicht schlägt soll man sich vom Ziel, in dieser Liga vorne mitzuspielen, verabschieden.
Nach 90 Minuten kein einziger Schuss aufs Tor sagt wohl alles. Und Amstetten ist auch nicht die
Übermannschaft, auch wenns momentan gut läuft bei denen. Dem Steyrer Trainer, Andi Milot den
ich sehr gut kenne, wünsche ich trotzdem dass sie nach unserem Spiel wieder in die Spur finden.
Benutzeravatar
By wacker 4ever
#199236
Ich wüsste nicht, warum wir Steyr stark machen sollten. Wir haben heuer im Frühjahr in der vorletzten Runde, wo der Druck wirklich groß war, überzeugend gewonnen dort. Aber ja, bin auch der Meinung, wenn man die nicht schlägt, sollte man sich vom Thema Aufstieg endgültig verabschieden und die Saison mit einer jungen Mannschaft fertig spielen. In dem Fall wär ich auch für einen Trainerwechsel, weil Bierofka wär dann nicht mehr zu halten.
Benutzeravatar
By schneexi
#199245
Ich wüsste nicht, warum wir Steyr stark machen sollten. Wir haben heuer im Frühjahr in der vorletzten Runde, wo der Druck wirklich groß war, überzeugend gewonnen dort. Aber ja, bin auch der Meinung, wenn man die nicht schlägt, sollte man sich vom Thema Aufstieg endgültig verabschieden und die Saison mit einer jungen Mannschaft fertig spielen. In dem Fall wär ich auch für einen Trainerwechsel, weil Bierofka wär dann nicht mehr zu halten.
Ich denke, wir sollten dann einen Schritt weiter gehen und uns den Rat von Bierofka zu Herzen nehmen:
https://imgur.com/a/eAHu40Y
Benutzeravatar
By cesc
#199480
Lafnitz führt gegen BW Linz mit 3:1 nach 65 Minuten. Wenn ich sehe, wie wenig Chancen sich da Linz heute erarbeitet, relativiert schon ein bisschen unser Unentschieden
Benutzeravatar
By AlexR
#199481
Und damit, aktuell nur, auf Platz 3 mit einem Punkt Rückstand auf Platz 1. Geht ganz schnell aktuell.
By Stf2311
#199482
Lafnitz führt gegen BW Linz mit 3:1 nach 65 Minuten. Wenn ich sehe, wie wenig Chancen sich da Linz heute erarbeitet, relativiert schon ein bisschen unser Unentschieden
Und wir hätten das auch gewinnen können als bessere Mannschaft. Die kochen auch alle nur mit Wasser.
Benutzeravatar
By cesc
#199486
Und damit, aktuell nur, auf Platz 3 mit einem Punkt Rückstand auf Platz 1. Geht ganz schnell aktuell.
Da haben heute alle ausgelassen :D Perfekte Runde für uns. Lustenau bekommt vom FAC auf die Mütze, aber das haben die Lustenauer Fans selber schon angekündigt. Bin gespannt, ob Tabakovic noch ein Spiel für die macht.
Juniors OÖ Spiele sind auch lustig momentan, 13 Tore in den letzten 2 Spielen mit Beteiligung der Oberösterreicher :D
Benutzeravatar
By cesc
#199520
St Pölten ähnlich unfähig wie wir letztes Jahr. Das ist auf dem Papier eine gute Truppe, vorne wird halt vernebelt was gerade geht, hinten ist man weit weg von stabil
Benutzeravatar
By schneexi
#199521

Da haben heute alle ausgelassen :D Perfekte Runde für uns. Lustenau bekommt vom FAC auf die Mütze, aber das haben die Lustenauer Fans selber schon angekündigt. Bin gespannt, ob Tabakovic noch ein Spiel für die macht.
Läuft! In Lustenau sollten wir jetzt noch anschreiben, das wäre ideal. Tabakovics Knieprobleme werden sich wohl erst bessern, wenn er einen neuen Verein hat. Kann mir nicht vorstellen, dass er nach der vergangenen Saison und dem diesjährigen Start bei Lustenau bleibt. Und ohne ihn ist die Austria im Moment nur die Hälfte wert.
  • 1
  • 305
  • 306
  • 307
  • 308
  • 309
  • 318

Aber das ewige Rumgewurschtel muss aufh&ou[…]

Die Konkurrenz

Ok, dann bin ich ja beruhigt. Die wichtigste Perso[…]

Ich erwarte auch eine topmotivierte Heimmannschaft[…]

Damen 2021/22

Leider eine 6:1 Niederlage gegen Austria Wien. S[…]